Neues Pferd für Diana Porsche

Pferde | Dressur | News

Neues Pferd für Diana Porsche

Dressur – Die österreichische Grand-Prix-Reiterin Diana Porsche (S) hat ein neues Pferd! Der sechsjährige KWPN-Hengst Lord Franklin (Franklin x Lancelot) bereichert ab sofort das vierbeinige Team der Salzburgerin und wird gemeinsam mit der sechsjährigen Lady Gaga und dem siebenjährigen Kentucks bereits das dritte Nachwuchs-Pferd auf Gut Tannenhof sein.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Diana Porsche (@diana_porsche_official)

Quelle: Instagram / diana_porsche_official 

Es ist neben den beiden Grand-Prix-Pferden, dem 14-jährigen KWPN-Wallach Douglas v. GLOCK’s Johnson und dem elfjährigen Oldenburgerwallach Fairtrade v. Fairbanks, sowie den beiden Nachwuchs-Cracks der sechsjährigen Lady Gaga v. Negro und dem siebenjährigen Kentucky v. Desperado, das fünfte zukünftig im Dressursport aktive Pferd von Diana Porsche (S): der sechsjährige KWPN-Hengst Lord Franklin (Franklin x Lancelot). Bemerkenswert: Diana bildet die Pferde großteils selbstständig aus, und das bis zur Königsklasse.

Chrevi’s Ravello v. Skovens Rafael, mit dem Diana Porsche ebenfalls bis U25-Grand-Prix erfolgreich war, fand über den Winter eine neue Besitzerin.

Zuletzt präsentierte Diana Porsche ihre beiden Nachwuchspferde in Ornago und beim CDI in Gössendorf und erzielte tolle Ergebnisse in den Klassen der sechs- & siebenjährigen Dressurpferde. Was die Zukunft mit dem dritten Nachwuchs-Kracher im Stall bringen wird, wird sich zeigen: „Ich bin so aufgeregt, was die Zukunft uns bringen wird!“, veröffentlichte Diana Porsche via Instagram. International ging der Hengst noch nicht an den Start.

Weiterführende Links:
>> Diana Porsche Instagram
>> Diana Porscher Facebook

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.