Kür reiten macht einfach Spaß: Platz 8 für Karo Valenta in der...

CHIO Aachen 2018

Kür reiten macht einfach Spaß: Platz 8 für Karo Valenta in der U25 Grand Prix Kür von Aachen

BB | Dressurreiten – Am Mittwoch beim Auftakt der U25-Tour beim CHIO Aachen hatte sich der Desperados-Sohn Valenta’s Diego noch sehr von der Atmosphäre im Deutsche Bank Stadion beeindrucken lassen, am Freitag konnte die Nummer zwei der U25 Weltrangliste, Karoline Valenta (NÖ), ihren lackschwarzen Hannoveraner aber schon sehr viel konzentrierter präsentieren und sich für die U25 Grand Prix Kür qualifizieren. Mit 72,535% schaffte die 25-jährige Niederösterreicherin es auf Platz acht.

Karo Valenta (NÖ) und ihr vierbeiniger Partner Valenta’s Diego fühlten sich wohl in Aachen. © privat
Karo Valenta (NÖ) und ihr vierbeiniger Partner Valenta’s Diego fühlten sich wohl in Aachen. © privat

„Diego war heute wieder ganz der „Alte“ und ich habe den Ritt sehr genossen. Obwohl wir letztes Jahr ja schon hier waren, hat ihn die Kulisse doch wieder sehr beeindruckt, aber ich bin sehr zufrieden. Kür reite macht einfach wahnsinnig Spaß“, erzählt eine glückliche Karo nach ihrem Ritt. „Bis zur EM (Anmerkung: U25 EM im niederländischen Exloo, 13. bis 18. August) ist es ja nicht mehr lange. Ich werde die Zeit davor für ein Training in Kärnten bei Christian Schumach nutzen um optimal vorbereitet zu sein.“

Der Sieg in der U25 Grand Prix Kür ging mit 78,075% an die Niederländerin Jeanine Nieuwenhuis, die im Sattel von TC Athene den Bronzemedaillengewinner der U25 EM 2017 in Lamprechtshausen, Juan Matute Guimon (ESP | Don Diego Ymas | 76,515%), auf Platz zwei verwies. Die amtierende U25-Europameisterin, Lisa-Maria Klössinger (GER) schaffte es im Sattel von FBW Daktari mit 76,300% auf Platz drei.

U25-3: Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung
PIAFF-Förderpreis International U25, Grand Prix Kür
Freestyle Grand Prix 
1. Jeanine Nieuwenhuis NED – TC Athene 78.075
2. Juan Matute Guimon ESP – Don Diego Ymas 76.515
3. Lisa-Maria Klössinger GER – FBW Daktari 76.300
Weiters
8. Karoline Valenta AUT/NÖ – Valenta’s Diego 72.535
Ergebnislink 

Hier findest du alle EQWO.net Berichte zum CHIO Aachen auf einen Blick:
Lambertz Nationenpreis an Deutschland, Rollentausch bei den Favoritinnen
YESS! Karo Valenta hat es in Aachen ins U25-Kürfinale geschafft
McLain Ward (USA) siegt im Preis von Nordrhein-Westfalen
Aachen: Solider Auftakt von Porsche, Fries & Valenta in der U25-Tour
Aachen: Daumen drücken für unser rot-weiß-rotes U25-Trio Porsche, Valenta, Fries
Mittendrin statt nur dabei: Top Platzierungen für Stefan Csandl in Aachen, Christian Schumach am Weg in die Soers
Platz 3 für Österreich im Nationenpreis von Aachen, Deutschland dominiert
Aachen: Platz 3 für UVT Eligius, Dominik Eder & Isabel Fiala turnen in die Top Ten
Aachen: Gruppe UVT Eligius nach Pflicht auf Platz 2, Isabel Fiala & Dominik Eder in den Top Ten
Helen Langehanenberg saß 5 Tage nach der Geburt von Tochter Finja wieder am Pferd
Sandra Auffahrt und „Wolle“ wollen zweiten Einzelerfolg holen in Aachen
Top 10 der Dressur-Weltrangliste am Start beim CHIO Aachen

CHIO Aachen
13.-22. Juli 2018
Start- und Ergebnislisten
Livestream
Website

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.