EQWOserie HERZENSPFERDE: Familie Kristofics-Binder und ihr Alonso

EQWOserie

EQWOserie HERZENSPFERDE: Familie Kristofics-Binder und ihr Alonso

CM | Herzenspferde – Jeden Mittwoch stellen wir ein besonderes Pferd unserer EQWO Community vor. Ein Pferd, das das Leben bereichert hat, von dem man lernen konnte und für das man alles tun würde. Heute handelt die Story von Alonso, der für Familie Kristofics-Binder die Nummer eins in ihren Herzen ist.

Alonso - ein Superstar unter den Voltigierpferden! © Privat
Alonso – ein Superstar unter den Voltigierpferden! © Privat

Alonso ist ein mittlerweile 22-jähriger Österreichischer Warmblut Wallach (Almherr Z x Rondo), der im Besitz von Fritz Schandl steht. Bekannt ist er als absolutes Spitzenpferd im Voltigiersport. Heuer darf er in Pension gehen und die Herzenspferd-Geschichte soll ihm Tribut zollen. Über die Jahre wuchs er für die Familie Kristofics-Binder zu einem ganz besonderen Partner heran.

Lea Kristofics-Binder erzählt: „Alonso war nicht unbedingt für seine Schönheit bekannt, dafür hat er aber Nerven aus Stahl. Im Alltag konnte er schon mal nervös werden, aber im Zirkel bringt ihn nichts aus der Fassung. Er hat schon viele Kinder in den Voltigiersport eingeführt und war auf Turnieren aller Leistungsklassen der perfekte vierbeinige Partner.“

Alonso und Christa Kristofics-Binder

Im Jahr 2003 gaben Christa und Alonso ihr internationales Debut in Saumur (Frankreich) und schafften es auf Anhieb ins Finale. Sie sammelten etliche Landesmeister- und Staatsmeistertitel und Siege bei nationalen und internationalen Turnieren. Die beiden nahmen 2010 sogar bei den World Equestrian Games in Kentucky (USA) teil.

Alonso und Anais Kristofics-Binder

Auch Anais konnte ihr Championatsdebüt mit Alonso feiern – und das mit großem Erfolg! Die beiden kamen mit einer Goldmedaille von den Junioren Europameisterschaften 2012 in Pezinok (Slowakei) zurück. Im darauffolgenden Jahr, es war Anais letztes Jahr als Junior, holte das Dreamteam Anais und Alonso eine Bronzemedaille bei der Europameisterschaft 2013 in Ebreichsdorf (Niederösterreich).

Alonso und Emily Kristofics-Binder

Als Emily im Jahr 2015 ihr erstes Championat mit Alonso bestritt, war Alonso älter als sie selbst (Alonso 21, Emily 18). Er war eines der ältesten Pferde im Zirkel und drehte seine Runden in altbekannter Manier, zeigte Nervenstärke und viel Erfahrung. Er trug Emily zu einem 4. Platz bei der Junioren Weltmeisterschaft.

Jetzt ist es Zeit für Alonso, die wohlverdiente Pension anzutreten. Doch auch wenn er im Voltigierzirkel nicht mehr zu sehen sein wird, ist ihm ein besonderen Platz im Herzen der Familie Kristofics-Binder sicher!

Alonso und Emily Kristovics-Binder beim Grasen bei der WM in Ermelo (Niederlande) im Jahr 2015. © Privat
Alonso mit Emily Kristofics-Binder beim Grasen bei der WM in Ermelo (Niederlande) im Jahr 2015. © Privat
Alonso war bei der WM in Ermelo 3 Jahre älter als Emily. © Privat
Alonso war bei der WM in Ermelo 3 Jahre älter als Emily. © Privat
Alonso - auch ein besonderes Pferd für Anais Kristovics-Binder. © Privat
Alonso – auch ein besonderes Pferd für Anais Kristofics-Binder. © Privat
Anais auf Alonso. © Facebook Babsi Kuu
Anais auf Alonso. © Facebook Babsi Kuu
Emily Kristovics-Binder fand in Alonso einen tollen Partner. © OEPS
Emily Kristofics-Binder fand in Alonso einen tollen Partner. © OEPS
Christa Kristovics-Binder und Alonso. © OEPS
Christa Kristofics-Binder und Alonso. © OEPS

Nächsten Mittwoch stellen wir euch die Herzenspferde von Michaela Heenemann und Katharina Hoda vor.

EQWOserie Herzenspferd Teil 01: Christian Schumach und sein Auheim’s Da Vinci
EQWOserie Herzenspferd Teil 02: Stefan Csandl und sein ganz besonderer Pacino
EQWOserie Herzenspferd Teil 03: Sophie und ihr Pony „Girlfriend
EQWOserie Herzenspferd Teil 04: Grischa Ludwig und Olena San Badger
EQWOserie Herzenspferd Teil 05: Der besondere Weg von Thomas Blumschein und Bubi
EQWOserie Herzenspferd Teil 06: Liebe auf den ersten Blick bei Elisabeth Lusztig und Amor!
EQWOserie Herzenspferd Teil 07: Veronika Greisberger träumt auch Jahre nach dem Tod von ihrem Filou
EQWOserie Herzenspferd Teil 08: Martina Almesberger und ihr Josy

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.