Top-Platzierungen für Max Kühner in St. Tropez

CSI5* St. Tropez (FRA)

Top-Platzierungen für Max Kühner in St. Tropez

Springreiten | Max Kühner Sporthorses – Max Kühner (T), der derzeit auf Platz 24 der FEI Weltrangliste rangiert, und der 9-jährige Elektric Blue P fühlen sich offensichtlich wohl in Saint Tropez (FRA) bei dem mehrwöchigen CSI, denn nach zwei Nullrunden und Platz 6 im mit 65.000 Euro dotierten CSI5* Ranking Springen (1,50 m) am Freitag (25.09.2020), konnten die beiden auch im CSI5* Grand Prix (1,60 m) am Sonntag (27.09.) souverän in die Top Ten springen.

Archivbild Max Kühner und Elektric Blue P. © Max Kühner Sporthorses
Archivbild Max Kühner und Elektric Blue P. © Max Kühner Sporthorses

Im mit 200.00 Euro dotierten CSI5* Grand Prix waren 47 Paare am Start, 15 Duos erreichten das Stechen, acht davon blieben erneut fehlerfrei. Darunter auch Österreichs Nummer eins Max Kühner (T) mit seinem 9-jährigen Deutschen Sportpferd Elektric Blue P (Eldorado VD Zeshoek x For Pleasure). Mit einer Stechzeit von 41,61 Sekunden belegten sie im Weltklassestarterfeld den ausgezeichneten 7. Platz hinter der Nummer 3 der Welt, Daniel Deusser (GER), der mit Scuderia 1918 Tobago Z in 41,58 Sekunden Sechster wurde.

Belgiens Niels Bruynseels (BEL) und Jos Verlooy (BEL) feierten in Frankreich einen Grand Prix-Doppelsieg. Platz 3 ging mit Alberto Zorzi (ITA) nach Italien und Denis Lynch (IRL) sowie Roger Yves Bost (FRA) komplettierten die Top Five.

„Schnelle Stechen und erstklassiger Sport beim CSI 5* in Saint Tropez“, resümierte Max Kühner nach dem Top-Event. „Alle Pferde sind sehr gut gesprungen.“ 


Quelle: Facebook/Max Kühner Sporthorses

Ab 8. Oktober stehen dann zwei weitere 4-Sterne-Turniere in St. Tropez (8.-11.10.2020 & 15.-18.10.2020) auf dem Turnierplan des Wahlösterreichers.

Alle Ergebnisse gibt es hier: online.equipe.com

Diese News wurden von der UPPERCUT Ucc GmbH im Auftrag von Max Kühner Sporthorses verfasst.