Startglocke für den Casino Grand Prix

Pressekonferenz Casino Grand Prix Schloss Schönbrunn, Wien | Magna Racino, Ebreichsdorf (NÖ)

Startglocke für den Casino Grand Prix

Springreiten | Julia Rejlek – It‘s Showtime! Die erste Etappe der Casino Grand Prix powered bei Equitron-pro Tour startet heute (15. Juli) im Pferdesportpark Magna Racino (Ebreichsdorf) mit einem Rekord-Nennergebnis von 750 Pferden. Österreichs Top-Springreiter sprachen bei der Pressekonferenz über ihre an Corona angepasste Vorbereitung und die Vorfreude auf das Super-Finale  der Top-16 im Rahmen der Amadeus Horse Indoors Anfang Dezember in Salzburg. EQWO.net war live vor Ort und hat mit den Sportlern gesprochen.

Startschuss der CASINO GRAND PRIX TOUR 2020 powered by equitron! © OEPS/GEPA pictures/Mario Kneisl
Startschuss der CASINO GRAND PRIX TOUR 2020 powered by equitron! © OEPS/GEPA pictures/Mario Kneisl

Es beginnt in Ebreichsdorf! Bei der ersten von vier Qualifikationen der Casino Grand Prix powered by Equitron-pro-Tour von 15. bis 19. Juli erfreuen sich die Veranstalter an einem sensationellen Nennergebnis: 750 Pferde und 600 reservierte Boxen zeigen Sabrina Schellenbauer, Turnier-Verantwortliche des Magna Racino, einmal mehr, dass die Reiter höchst motiviert sind und sich Turniere wünschen. Ein gemeinsam mit den Verbänden ausgearbeitetes Sicherheits- und Hygienekonzept, welches bereits bei kleineren Turnieren erprobt wurde, Eigenverantwortung und verdoppeltes Sicherheitspersonal sollen dabei die Gesundheit aller Beteiligten garantieren. OEPS-Vizepräsident Klaus Haim-Swarovski bedankte sich zu Beginn der Pressekonferenz für die Teamleistung von Veranstaltern, Sponsoren, Reiterinnen und Reitern zur Durchführung des Neustarts und appellierte dringend, die Hygienevorschriften einzuhalten.

Casino Grand Prix als Höhepunkt des Jahres
Vorjahres-Gesamtsieger und Arena-Nova-Veranstalter Michael Rösch (NÖ) richtete seine Saison jedenfalls nach dem Casino Grand Prix aus: „Als größte nationale Springserie ist es das Highlight jeder Saison“, sagte Michi Rösch im EQWO.net-Gespräch. Trotz einer verkürzten Saison sei seine Sportpartnerin Sanovets Paula topfit:

Finale der Top-16 bei den Amadeus Horse Indoors
Doppel-Veranstalter Sepp Göllner sprach von einer schwierigen Zeit für den Sport, den Verband und den Pferdehandel. Er zeichnet verantwortlich für die Austragung der dritten Etappe in Lamprechtshausen (Salzburg), und vom Super-Finale der Top 16 im Rahmen der Amadeus Horse Indoors von 3. bis 6. Dezember. „Wir haben in Lamprechtshausen normalerweise 10-12 Turniere im Jahr, wir sind bestens vorbereitet“, versicherte Sepp Göllner. Bei den Amadeus Horse Indoors ist der Casino Grand Prix nun ein weiterer Höhepunkt in der Salzburgarena, neben dem Dressur-Weltcup und der beliebten Indoor-Vielseitigkeit.

Etappen-Vorjahressieger Peter Englbrecht (OÖ) im Interview mit EQWO.net bei der Pressekonferenz in Schloss Schönbrunn. © OEPS/GEPA pictures/Mario Kneisl
Etappen-Vorjahressieger Peter Englbrecht (OÖ) im Interview mit EQWO.net bei der Pressekonferenz in Schloss Schönbrunn. © OEPS/GEPA pictures/Mario Kneisl

„Mich freut es ganz besonders, dass das Finale heuer in Salzburg bei den Amadeus Horse Indoors stattfindet. Dort bin ich mit Ultimus das erste mal gestartet und unsere erste 1,50-Prüfung geritten. Meinem Pferd gefällt das ganze Ambiente dort in Salzburg“, erzählte Vorjahres-Etappen-Sieger Peter Englbrecht (OÖ) aus dem Team Fixkraft, dessen Casino-Erfolgspferd Ultimus erst neun Jahre alt ist:

Die gesamte Pressekonferenz wurde live auf ORF Sport + übertragen und gibt es hier nachzusehen: tvthek.orf.at

TERMINE
CASINO GRAND PRIX 2020 powered by equitron-pro
Vorrunden
16.-19. Juli Ebreichsdorf/Magna Racino (NÖ)
6.-9. August Kammer-Schörfling (OÖ)
27.-30. August Lamprechtshausen (S)
1.-4. Oktober Wr. Neustadt/Arena Nova (NÖ) | 4. Vorrunde mit 4 Cup-Finali
Finale
3.-6. Dezember Amadeus Horse Indoors/Salzburg-Arena (S)

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.