Bernadelli NRHA European Futurity Champion, Lisec Reserve Champion

NRHA Euro Futurity 2017

Bernadelli NRHA European Futurity Champion, Lisec Reserve Champion

CM | Reining – Am Freitag (31.03.2017) um 16.00 Uhr startete das 65.000-added European Futurity Non Pro Finale. 32 Finalisten kämpften um den Titel der mit 36.000-added Non Pro Level 4 Division.

Edoardo Bernadelli (Italien) und RS Gaudi Jac sind die NRHA Futurity Champions Non Pro 2017! © Andrea Bonaga
Edoardo Bernadelli (Italien) und RS Gaudi Jac sind die NRHA Futurity Champions Non Pro 2017! © Andrea Bonaga

Die Oberösterreicherin Anna Lisec mit Gunners Nite Slider ging als dritte Reiterin der zweiten Sektion in die Arena. Geritten wurde Pattern 12, das mit einem Run-In und anschließenden Sliding Stop beginnt. Gleich der erste Stop des vierjährigen Wallachs war gewaltig, das Backup flüssig und rhythmisch. Und so perfekt sollte es weiter gehen: Anna und ihr „Kit“ zeigten tolle schnelle Zirkel. Bei der ersten Speed Control zum kleinen langsamen Zirkel kickte der Wallach dann, was fünf Punkte Abzug bedeutet. Am Ende wurde der Ritt mit 217,5 bewertet.

Hier Annas Ritt, den wir auf Facbook live übertragen haben:

Bis zum drittletzten Starter blieb die junge Oberösterreicherin an der Spitze des Wertung. Dann kam der Führende der Qualifikationsrunde, der Italiener Edoardo Bernadelli mit RS Gaudi Jac (RS Great Jac Feona x RS Shadow Olena). Die beiden zeigten einen Ritt ohne Penaltys und beendeten das Pattern mit einem Score von 219,0, was den Sieg und den Titel NRHA European Futurity Champion Non Pro 2017 bedeutete.

Annas Freude über den Reserve Champions Titel ist riesig: „Es war mein erstes Mal bei einer European Futurity. Ich freu mich sehr! Kit ist nicht immer leicht zu reiten, aber er war fantastisch!“ Annas großes Ziel sind die Weltreiterspiele 2018!

Anna Lisec (Bildmitte) lag lange in Führung. Die Spannung ist Mutter Sabine Lisec (links im Bild) sichtlich ins Gesicht geschrieben. © EQWO.net
Anna Lisec (Bildmitte) lag lange in Führung. Die Spannung ist Mutter Sabine Lisec (links im Bild) sichtlich ins Gesicht geschrieben. © EQWO.net / CM

Suzanne Scharroo (Niederlande) und ihre Quarter Horse Stute My Private Gun gewann die 16.000-added Level 3 Division. Der Titel des Reserve Champions ging an Jenny Nixdorf und ihre Stute Hollysmartin (Hollywoodstinseltown x Tarismartin). Der Vorarlberger Jürgen Pritz und sein Rose Of Mercedes platzierten sich mit 211,0 auf Rang fünf: „Es war eine spannende aber auch anstrengende Woche. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Stute. Sie hat alles gegeben, es war richtig toll. Wie es jetzt weiter geht weiß ich noch nicht, vielleicht stelle ich sie auf der österreichischen Futurity vor oder ich lasse sie decken. Wir werden sehen.“

Der Vorarlberger Jürgen Pritz auf seiner Rose Of Mercedes, auf deren Leistung er sehr stolz ist. © EQWO.net / CM
Der Vorarlberger Jürgen Pritz auf seiner Rose Of Mercedes, auf deren Leistung er sehr stolz ist. © EQWO.net / CM
Jenny Nixdorf (Deutschland) und Hollysmartin. © EQWO.net / CM
Jenny Nixdorf (Deutschland) und Hollysmartin. © EQWO.net / CM

Julia Gaupmann (Niederösterreich) und ARC MS Whiz wurde mit dem Score von 206,5 Achte im Level 3 und Vierte im Level 2: „Ich bin sehr zufrieden mit ihrer Leistung. Sie hat wie immer alles gegeben. Wir hatten einen kleinen Trainingsrückstand, da sie fast den ganzen März wegen einer Bizepszerrung nicht trainiert werden konnte. Leider war unser schwächstes Manöver der Stop, aber sie hat sonst so gut aufgepasst, sie war super. Jetzt bekommt sie zwei Monate eine Pause und ab Mai, Juni trainieren wir dann wieder für die Austrian Futurity im August.“

Obwohl Julia Gaupmanns Stute verletzungsbedingt im März fast drei Wochen nicht trainiert werden konnte, gingen sich doch zwei Schleifen im Finale der NRHA European Futurity Non Pro aus! © EQWO.net / CM
Obwohl Julia Gaupmanns Stute verletzungsbedingt im März fast drei Wochen nicht trainiert werden konnte, gingen sich doch zwei Schleifen im Finale der NRHA European Futurity Non Pro aus! © EQWO.net / CM
NRHA Million Dollar Rider Rudi Kronsteiner und Chuck Klipfel im Gespräch. © EQWO.net / CM
NRHA Million Dollar Rider Rudi Kronsteiner und Chuck Klipfel im Gespräch. © EQWO.net / CM
Begehrte Objekte! © EQWO.net / CM
Begehrte Objekte! © EQWO.net / CM
Haben eine volle Saison vor sich: Klaus Lechner und Julia Gaupmann. © EQWO.net / CM
Haben eine volle Saison vor sich: Klaus Lechner und Julia Gaupmann. © EQWO.net / CM

Alex Kubli (Schweiz) wurde mit Gunna Ruf Ya Futurity Champion im Level 2. Der Titel des Reserve Champions L2 ging an Katharina Dejori mit Darcy (212,0), die im Level 1 gewinnen konnte. Zweite L1 wurde Alisa Maurer (Deutschland) mit VK Gumps Little Time (206,0).

Angelika Gebert und Whiz A Lot ritt mit ihrem kleinen Sohn zur Price Giving Ceremony. © EQWO.net / CM
Angelika Gebert und Whiz A Lot ritt mit ihrem kleinen Sohn zur Preisverleihung. © EQWO.net / CM

Heute um 14.00 Uhr geht es mit dem großen Open Finale weiter. Es verspricht, eines der spannendsten Finali der letzten Jahre zu werden. EQWO.net wird auf allen Kanälen live aus Cremona über die Finali der Futurity berichten!

Das Open Finale startet am 01.04.2017 um 14.00 Uhr in Cremona! © EQWO.net / CM
Das Open Finale startet am 01.04.2017 um 14.00 Uhr in Cremona! © EQWO.net / CM

Hier findet man die Draw List »

NRHA European Futurity Non Pro Champions und Reserve Champions:

Level 4:
1. RS GAUDI JA – EDOARDO BERNARDELLI (ITA) EDOARDO BERNARDELLI 219.0
2. GUNNERS NITE SLIDER – ANNA LISEC (AUT) SABINE LISEC CHUCK KLIPFEL 217.5

Level 3:
1. MY PRIVATE GUN – SUZANNE SCHARROO (NED) SUZANNE SCHARROO 215.5
2. HOLLYSMARTIN – JENNIFER NIXDORF (GER) JENNIFER NIXDORF 214.0

Level 2:
1. GUNNA RUF YA – ALEX KUBLI (SUI) ALEX KUBLI 212.5
2. DAICY – KATHARINA DEJORI (ITA) KATHARINA DEJORI 212.0

Level 1:
1. DAICY – KATHARINA DEJORI (ITA) KATHARINA DEJORI 212.0
2. VK GUMPS LITTLE TIME – ALISA MAURER  (GER) ALISA MAURER 206.0
Ergebnislink »

> Folge uns auf Snapchat
> Folge uns auf Facebook
> Folge uns auf Twitter
> Folge uns auf Youtube
> Folge uns auf Instagram

www.nrhaeuropeanfuturity.com
Starts and Results »
Livestream »

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

Merken

Merken

Merken

Merken