Zweite Etappe des EQWO.net Pony Cups ist entschieden

CSN-A, CSN-B Lassee

Zweite Etappe des EQWO.net Pony Cups ist entschieden

PK | Springreiten – Der EQWO.net Pony Cup machte heute (27.05.2017) Station in Lassee (Niederösterreich). Bei dieser zweiten Etappe wurden sowohl der Petit EQWO.net Pony Grand Prix (1.10 m) als auch der große EQWO.net Pony Grand Prix (1.25 m) im Stechen entschieden. Die Siege holten sich Selina Terler (Steiermark) und Ludovica Goess-Saurau (Burgenland).

Im Petit EQWO.net Pony Grand Prix blieben neun der 16 an den Start gegangenen Pony-Reiter Paare fehlerfrei. In einem spannenden Stechen gewann erstmals die junge Steirerin Selina Terler im Sattel von Happy Soul (34,29) vor der Niederösterreicherin Leonie Riedel mit Bjorn (34,79). Ebenfalls fehlerfrei bezwang Klara Goess-Saurau (Burgenland) den einladend gebauten Parcours und manövrierte ihre Stute Laragh Storm gekonnt in 36,59 Sekunden über die Hindernisse, was für die Burgenländerin Platz drei bedeutete.

Selina Terler und Happy Soul gewinnen den Petit EQWO.net Pony Grand Prix in Lassee. © EQWO.net
Selina Terler und Happy Soul gewinnen den Petit EQWO.net Pony Grand Prix in Lassee und durften sich über eine Müslischale mit Futterproben von LEXA Pferdefutter freuen. © EQWO.net

Im großen EQWO.net Pony Grand Prix über 1,25 m blieb im anspruchsvollen Grundumlauf, in dem es auch einen offenen Wasserraben zu überwinden galt, keiner der neun Starter fehlerfrei. Das Stechen der Reiter mit vier Fehlerpunkten gewannen Ludovica Goess-Saurau und ihre Lilly Vanilly verdient. Im Petit Grand Prix hatte sich die erfahrene Nachwuchsreiterin bereits Platz vier gesichert (0/32,84). Die Gesamtsiegerin vom Vorjahr, Jana Schöpf (Niederösterreich), und Golden Joy H (36,77) sicherten sich vor It’s my dancer und Elisabeth Knaus (ST) Rang zwei.

Ludovica Goes-Saurau und Lilly Vanilly gewinnen die zweite Etappe des EQWO.net Pony Grand Prix. © EQWO.net
Ludovica Goes-Saurau und Lilly Vanilly gewinnen die zweite Etappe des EQWO.net Pony Grand Prix. © EQWO.net

Auch diesmal durften sich die ersten drei Platzierten neben den eigens angefertigten EQWO.net Schleifen über eine wunderschöne Müslischale inklusive Futterproben von LEXA Pferdefutter freuen.

Ergebnisüberblick, 1. Etappe EQWO.net Pony Cup Linz

Petit EQWO.net Pony Grand Prix
Pony Standardspringprüfung (1,10m)
1. Selina Terler (ST) – Happy Soul 0/34,29 sec im Stechen
2. Leonie Riedel (NÖ) – Bjorn /34,79 sec im StechenSa
3. Klara Goess-Saurau (B) – Laragh Storm 0/36,59 sec im Stechen
4. Ludovica Goess-Saurau (B) – Rusty 14 4/30,71 sec im Stechen
5. Sophie Pollak (NÖ) – Caiseal Boy 4/31,17 sec im Stechen
6. Ludovica Goess-Saurau (B) – Hes a Keeper 4/33,36 sec im Stechen
7. Moritz Liechtenstein (FL) – Smart Girl 4/39,88 sec im Stechen
8. Tamina Molzer (W) – Beautiful Bright Eyes WE 4/40,71 sec im Stechen
9. Armin Hausberger (NÖ) – Night Checker 4/50,10 sec im Stechen
Ergebnislink

EQWO.net Pony Grand Prix
Pony Standardspringprüfung (1,25m)
1. Ludovica Goess-Saurau (B) – Lilly Vanilly 0/32,84 sec im Stechen
2. Jana Schöpf (NÖ) – Golden Joy H 0/36,77 sec im Stechen
3. Elisabeth Knaus (ST) – It’s my dancer 0/37,39 im Stechen
Ergebnislink

Starts and results

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

Merken

Merken

Merken

Merken