Vielseitigkeits-WM: Das sind die österreichischen Teilnehmer:innen!

CH-M-C Pratoni del Vivaro in Rocca di Papa (ITA) | Vielseitigkeit | News

Vielseitigkeits-WM: Das sind die österreichischen Teilnehmer:innen!

Vielseitigkeit – Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Weltmeisterschaft: Nachdem im dänischen Herning die Medaillen in den Disziplinen Dressur, Springen, Para-Dressur und Voltigieren bereits vergeben wurden, steht von 15. bis 18. September 2022 die Entscheidung bei den weltbesten Vielseitigkeitsreiter:innen an. Für Österreich wird eine Dreier-Mannschaft ins Rennen um die Stockerlplätze gehen.

Topfit zeigte sich Lea Siegl's (AUT/OÖ) blutgeprägter Wallach Fighting Line im Sea Forest Park bei den Olympischen Spielen in Tokio. ©️ Arnd Bronkhorst
Lea Siegl (OÖ) wird bei der WM in Pratoni del Vivaro (ITA) mit DSP Fighting Line oder Van Helsing P an den Start gehen. ©️ Arnd Bronkhorst

Für Österreich bei der Weltmeisterschaft der Vielseitigkeit im italienischen Pratoni del Vivaro (Nähe Rom) wird auf Grund eines verletzten Pferdes nur eine Dreier-Mannschaft an den Start gehen.

Nominiert wurden:
Lea Siegl (OÖ) mit DSP Fighting Line oder Van Helsing P
Dr. Harald Ambros (OÖ) mit Lexikon 2 oder Mountbatton 2
Katrin Khoddam-Hazrati (ST) mit Oklahoma 2 oder Pippa 2

Ursprünglich war Robert Mandl (ST) mit Sacré-Cœur als vierter Teamreiter geplant, doch da der 13-jährige Oldenburger-Wallach derzeit gesundheitlich nicht vollkommen fit ist, muss die österreichische Equipe bei der WM auf das Duo verzichten.

„Das erklärte Ziel ist, dass die verbleibenden Teammitglieder ein ordentliches Mannschaftsergebnis in der Teamwertung abliefern. Alles weitere ergibt sich von selbst. Die Schwierigkeit keinen Polster mit einem Streichergebnis zu haben, ist zwar bitter, aber wir müssen die Situation nehmen wie sie ist und das Beste daraus machen.“, erklärte der Bundesreferent der Sparte Vielseitigkeit Thomas Tesch im Gespräch mit EQWO.net.


Quelle: Facebook/ Eventing Austria

Weiterführende Links:
>> WM Pratoni 2022
>> Instagram Lea Siegl
>> Instagram Harald Ambros
>> Instagram Katrin Khoddam-Hazrati 
>> Instagram Robert Mandl
>> Facebook Eventing Austria

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.