Super Start für Miklos Csillaghy in Samorin (SVK)

CSIO5*-NC EUD1, CSI2*, CSIYH1* Samorin (SVK)

Super Start für Miklos Csillaghy in Samorin (SVK)

CM | Springreiten – Springsport der Extraklasse gibt es derzeit (26. bis 29.04.2018) in der Slovakei zu sehen, denn erstmals ist ein 5-Sterne Nationenpreis der Europa Division im x-bionix-equestor sphere in Samorin (SVK) zu Gast. Österreich gehört im FEI Nations Cup der Europa Division II an und hat daher keine Mannschaft am Start. Für die rot-weiß-roten Spitzensportler beginnt die Nationenpreis-Saison 2018 wie gewohnt in Linz beim Heim-CSIO.

Dennoch ist Österreich in Samorin vertreten, denn Miklos Csillaghy, Anna Markel, Sophia Langwallner, Inge Maletzky, Thomas Metzger, Stefanie Hirnböck, Georg Hladik und Victoire Martin vertreten unsere Farben in den Rahmenprüfungen. Miklos Tassilo Csillaghy (W) konnte auch bereits eine Platzierung auf 5-Sterne-Niveau erreiten.

Im Zwei-Phasen-Springen über 1,40 m zeigte der junge Wiener am Donnerstag (26.04.) im Sattel des 12-jährigen Holsteiners Christino zwei fehlerfreie Runden und konnte sich in der Zeit von 30,92 Sekunden unter 86 Reitern auf Rang drei platzieren. Der Sieg ging an Malin Baryard-Johnsson (SWE) mit H&M Second Chance (0/44,97;0/30,19) vor Paolo Adorno (ITA) mit Fer ZG (0/45,47;0/30,31).

Im CSIO5* Eröffnungsspringen, dem Preis von Coca-Cola über 1,50m, siegte der Schweizer Steve Guerdat auf dem 12-jährigen Wallach Corbinian (Cornet Obolensky x Pilot) vor seinem Landsmann Paul Estermann mit Curtis Sitte. Rang drei ging an die Deutsche Laura Klaphake mit Camalita.

Vorschau
Der Longines Grand Prix über 1,60m startet heute (Freitag, 27.04.) um 15.00 Uhr, der CSIO5* Longines FEI Nations Cup Of Slovakia findet am Sonntag (29.04.) um 13.00 Uhr statt. Acht Nationen (Schweiz, Italien, Deutschland, Schweden, Belgien, Irland, Spanien, Brasilien) werden am Start sein.

Ergebnisüberblick Donnerstag, 26.04.2018

40 Prize Transgourmet 1,40 m
1. H&M SECOND CHANCE – BARYARD-JOHNSSON Malin (SWE) 0/44.97 0/30.19
2. FER ZG – ADORNO Paolo (ITA) 0/45.47 0/30.31 sec
3. CHRISTINO – CSILLAGHY Miklos Tassilo (AUT/W) 0/43.42 0/30.92 sec
Ergebnislink 

41 CSIO5* Prize Coca-Cola 1,60 m
1. CORBINIAN – GUERDAT Steve (SUI) 0/76.39
2. CURTIS SITTE – ESTERMANN Paul (SUI) 0/78.62
3. CAMALITA – KLAPHAKE Laura (GER) 0/79.39
Ergebnislink

CSIO5*-NC EUD1, CSI2*, CSIYH1* Samorin (SVK) 
26.-29.04.2018
5*: Miklos Csillaghy
2*: Anna Markel, Sophia Langwallner, Inge Maletzky, Thomas Metzger, Stefanie Hirnböck, Georg Hladik, Victoire Martin
Starts and Results » 
FEI TV » 
www.xbionicsphere.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.