Rudi Kronsteiner gewinnt Open Trophy in Mooselargue

3 Nation Show Mooselargue (FRA)

Rudi Kronsteiner gewinnt Open Trophy in Mooselargue

NN | Reining  Von 08. bis 12. März 2017 fand auf der HorseAcademy in Mooselargue (Frankreich) die Three Nation Show statt. Viele Westernreiter nutzten diese Show, um ihre Pferde auf die Saison, vor allem für die große Show in Cremona (ITA), vorzubereiten. Die NRHA Eurofuturity findet heuer von 27. März bis 1. April 2017 statt und ist für die Westernreitszene ein absolutes Highlight. EQWO.net wird live aus Cremona berichten!

Für den Oberösterreicher Rudi Kronsteiner (GER) konnte dieses Wochenende in Mooselargue (FRA) nicht besser laufen. Er gewann die Open Trophy mit einem tollen Score von 73,5. Bei fast allen Manövern konnte Rudi mit dem 6-jährigen Frankiegoestoholywod (Besitzer Relex-Reiners) plussen. Auf den rechten Spin gab es sogar eine + 1 in der Ausführung. Den 2. Platz erreichten gleich drei Reiter mit einem ex aequo Score von 72. Cira Baeck (Schweiz) mit Gunstep, Morey Fisk (Kanada) mit Chicks Smokingun und Clémence Neveux (Frankreich) mit Colonel Rooster Whiz durften sich über diese Platzierung freuen.

Auch in der Novice Horse Level 2 Open glänzte Rudi mit seiner Leistung und wurde Champion auf dem 4-jährigen QM Tinsel Mic (Besitzer Quartermiles Ranch) mit einem Score von 71. Ex aequo Champions wurden ebenfalls Philippe Ruggero (FRA) mit RS Polyphemus Jac, Björn Binek (Deutschland) mit Spinderellstory und Sara Moonen (Schweiz) mit Spinderellstory.

Ergebnisüberblick, Freitag, den 10.03.2017:
Novice Horse Level 2 Open
1. QM Tinsel Mic – Rudi Kronsteiner (AUT/OÖ) 71,0
1. RS Polyphemus Jac – Philippe Ruggero (FRA) 71,0
1. Spinderellstory – Björn Binek (GER) 71,0
1.  Hendrix Revolution – Sara Moonen (SUI) 71,0
5. Gunner Surprise – Tiffany Gal (FRA) 70,5
5. Gunna Shine – Cira Baeck (SUI) 70,5
5. Rowdys Smart Diamond – Jeffrey Touroute-Thomas (GER) 70,5
8. A Spark In My Step – Tiffany Gal (FRA) 70,0
8. Gunners Western Star – Josefin Lintner (GER) 70,0
10. Be My Vintage – Alexander Ripper (GER) 69,5
10. Rubys Revolution – Josefin Lintner (GER) 69,5
10. Lilbellicimo Wimp BB – Cira Baeck (SUI) 69,5
10. Great Little Gunner – Evelyne Nepple (SUI) 69,5
Ergebnislink

Ergebnisüberblick, Samstag, den 11.03.2017:
Open Trophy
1. Frankiegoestoholywod – Rudi Kronsteiner (AUT/OÖ) 73,5
2. Gunstep – Cira Baeck (SUI) 72,0
2. Chicks Smokingun – Morey Fisk (CAN) 72,0
2. Colonel Rooster Whiz – Clémence Neveux (FRA) 72,0
5. ARC Walla Dun Did It – Anders Josefsson (SWE) 71,5
5. RS Polyphemus Jac – Philippe Ruggero (FRA) 71,5
5. Hollys Electricspark – Alexander Ripper (GER) 71,5
8. Bay Gunner – Alexander Ripper (GER) 71,0
9. Bullet Of Cielos Gun – Mona Dörr (GER) 70,5
9. Einsteins Redneck – Philipp Kueng (SUI) 70,5
Ergebnislink

Starts and Results »
www.horseacademy.net

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.