Oliva Nova: Fina Goess-Saurau gewinnt das CSI3* 130-Springen!

CSI3* Oliva (ESP)

Oliva Nova: Fina Goess-Saurau gewinnt das CSI3* 130-Springen!

Springreiten – Für Josefina Goess-Saurau (B) läuft es in Oliva Nova (ESP) immer besser und besser! In Woche drei von 23. bis 28. Februar der MET II konnte sie sich neben mehreren Platzierungen mit ihrem neunjährigen Irischen Sportpferd Caher Lux Bravo einen Sieg in der Gold Tour über 1,30m sichern.

Der Sieg im Drei-Sterne Gold Tour über 1,30m ging an Josefina Goess-Saurau (AUT/B) und ihren Caher Lux Bravo! © 1clicphoto/Goess-Saurau
Der Sieg im Drei-Sterne Gold Tour über 1,30m ging an Josefina Goess-Saurau (AUT/B) und ihren Caher Lux Bravo! © 1clicphoto/Goess-Saurau

Bereits am Samstag (27.2.) zeigten  Josefina Goess-Saurau (B) und Caher Lux Bravo v. Fss Correlli Bravo eine fehlerfreie Runde über 1,30m und platzierten sich auf Rang zwei. Das Finale der Goldtour am Sonntag konnte die Burgenländerin schließlich, mit einem Vorsprung von über drei Sekunden auf die Zweitplatzierte, gewinnen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Goess Showjumping (@goess_showjumping)

Quelle: Instagram/goess_showjumping

Weitere Platzierungen sammelte die Burgenländerin mit dem 16-jährigen Holsteinerwallach Siec Castillo und dem 15-jährigen Zangersheide-Fuchs Chirocco v. Chin Chin über 1,25m in der Silver Tour. Beide Wallachen blieben null und platzierten sich auf den Rängen neun und zehn.

Alle Start- & Ergebnislisten gibt es hier: online.equipe.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.