Geländepferde-WM: Daniel Dunst nach solider Dressur auf Platz 40. & 43.

Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde Le Lion d'Angers (FRA) | Vielseitigkeit | News

Geländepferde-WM: Daniel Dunst nach solider Dressur auf Platz 40. & 43.

Vielseitigkeit – Die insgesamt 50 sechsjährigen und 67 siebenjährigen Nachwuchspferde haben ihren Dressur-Auftritt und somit den ersten Teilbewerb der diesjährigen Weltmeisterschaft der jungen Vielseitigkeitspferde hinter sich. Darunter auch die beiden Pferde aus Österreich: Calypso und Jerpoint Wonder mit Reiter Daniel Dunst (ST).

WM der jungen Vielseitigkeitspferde: Daniel Dunst (ST) zeigte mit beiden Pferden zwei schöne Runden in der Dressur. © privat
WM der jungen Vielseitigkeitspferde: Daniel Dunst (ST) zeigte mit beiden Pferden zwei schöne Runden in der Dressur. © privat

Der Hannoveraner Wallach Calypso durfte die Sportbewerbe der diesjährigen Weltmeisterschaft der Nachwuchsvielseitigkeitspferde eröffnen. Als erstes Paar gingen es am Donnerstag (20.10.) um 9 Uhr für Daniel Dunst (ST) und den sechsjährigen Stalypso-Sohn ins Dressurviereck. Das Duo zeigte eine solide Leistung und vor allem sehr schöne Passagen in der Galopparbeit, die von den drei Richter:innen mit insgesamt 65,08 % bewertet wurde (34,9 Fehlerpunkte/ Rang 43).

Als vorletztes Starterpaar der sechsjährigen Nachwuchspferde (Freitag, 21.10.) stellte der Steirer die irische Stute Jerpoint Wonder dem Richterkollegium vor. Ihr Ritt wurde mit 66,14 % belohnt (33,9 Fehlerpunkte/ Rang 40).

Nach der Dressur in Führung liegt bei den sechsjährigen Vielseitigkeitspferden Caroline Martin (USA) mit HSH Connor (25,2 Fehlerpunkten). Bei den siebenjährigen Nachwuchspferden ist Anna Lena Schaaf (GER) mit Lagona OLD derzeit auf Goldkurs (18,6 Fehlerpunkte). Durch das enge Starterfeld ist für das Gelände und das abschließende Springen noch so einiges möglich.

Weiter geht es für Daniel und seine beiden WM-Pferde mit der Zwei-Stern-Geländeteilprüfung am Samstag (22.10.), die laut Zeitplan um 10 Uhr startet.

Weiterführende Links:
>> Start- und Ergebnislisten
>> Website Mondial du Lion
>> Facebook Daniel Dunst
>> FEI Database: Calypso
>> FEI Database: Jerpoint Wonder

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.