EQWO Wochenendupdate: Guter Auftakt für Willi Fischer in Budapest

CSI2*, CSIU25-A, CSIYH1* Budapest (HUN)

EQWO Wochenendupdate: Guter Auftakt für Willi Fischer in Budapest

CM | Springreiten – Von 24. bis 27.05.2018 findet in Budapest (HUN) ein internationales Zwei-Sterne-Springreitturnier und CSIU25 statt. Einziger Österreicher am Start ist der 24-jährige  Willi Fischer. Gleich am ersten Tag des Turniers überzeugte Fischer im CSIU25 über 1,30 m im Sattel von Dollargirl (Dollar King x Aykana x Picard). Fehlerfrei und mit über einer Sekunde Vorsprung auf den Zweitplatzierten Rumänen Constantin Cojocariu auf Elena (Esmee) konnte der Oberösterreicher das Springen für sich entscheiden. Auch am zweiten Tag zeigte das Paar eine souveräne Leistung und platzierte sich im CSIU25 über 1,30 m auf Rang zwei.

Willi Fischer und Dollar Girl starteten stark ins Turnierwochenende in Budapest. © Privat
Willi Fischer und Dollargirl starteten stark ins Turnierwochenende in Budapest. © Privat

CSI2* CSIYH1* CSIJ-A Ranshofen (OÖ)
In Ranshofen (OÖ) geht es an diesem Wochenende beim CSI2* um knapp 90.000 Euro. Im Rahmen des viertägigen Turniers werden 28 internationale Bewerbe geritten, darunter zwei Weltranglistenspringen und viele Touren für junge Pferde, Junioren und Amateurreiter. Im internationalen Starterfelder finden sich viele rot-weiß-rote Topreiter wie Österreichs Nummer eins Max Kühner (T) und Gerfried Puck (ST).

CSI2*, CSIU25-A, CSIYH1* Budapest (HUN)
24.-25.05.2018
Starts and Results »
Website

CSI2* CSIYH1* CSIJ-A Ranshofen (OÖ)
24.-27.05.2018
Starts and Results »
Livestream »
Website

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.