EM Springen: Felix Koller voll auf Medaillenkurs – Räuber & Sebesta ebenfalls...

European Championships Fontainebleau (FRA)

EM Springen: Felix Koller voll auf Medaillenkurs – Räuber & Sebesta ebenfalls im Finale

BB | Springreiten & Vielseitigkeit – An Tag 05 der Nachwuchs Europameisterschaften in Fontainebleau hatten Österreichs Young Rider und Junioren wahrlich Grund zum Jubeln. Zwei Young Rider und eine unserer Juniorinnen werden wir am Sonntag (15.07.) im Finale der besten 30 Nachwuchs-Springreiter Europas wiedersehen und das Young Rider Team schaffte es sensationell unter 17 Nationen auf Rang 5.

Mega! Felix Koller (OÖ) wird am Sonntag geht als Zweitbester ins Finale der 30 besten Young Rider Europas gehen. Daumen drücken ausdrücklich erlaubt! © Facebook Reitstall Schloss Kammer
Mega! Felix Koller (OÖ) wird am Sonntag geht als Zweitbester ins Finale der 30 besten Young Rider Europas gehen. Daumen drücken ausdrücklich erlaubt! © Facebook Reitstall Schloss Kammer

Für Österreichs Young Rider lief es heute /Freitag, 13.07.) in Fontainebleau absolut hervorragend: Platz 5 für das Team und in der Einzelwertung steuert Felix Koller geradewegs auf eine Sensation hin, denn der Oberösterreicher liegt vor dem Finale (Sonntag, 15.07. 14 Uhr) mit zwei fehlerfreien und einer Vier-Fehler-Runde auf dem sensationellen zweiten Platz von 86 Teilnehmern! Aber auch seine Teamkollegin Lisa Maria Räuber (W), die im Vorjahr bei der EM in Samorin (SVK) hervorragende Fünfte geworden war, hat es auf Rang 30 und damit ins Finale dieser selektiven Young Rider EM geschafft.  Denise Ruth (NÖ) und Johanna Sixt (B) beenden diese EM auf den Plätzen 48 und 63.
Die Team Goldmedaille bei den Young Ridern ging an Großbritannien vor Deutschland und Dänemark

Bei den Junioren konnten sich Marie Sebesta (W) und JPs Winzerin als einziges rot-weiß-rotes Paar für das Finale der besten 30 qualifizieren. Die 16-jährige liegt mit insgesamt 11,87 Punkten auf Zwischenrang 21. Dominik Juffinger (T) beendet die EM auf Platz 61 und Jessica Vonach (V) auf Rang 71 von insgesamt 109 Teilnehmern.
Die Plätze am Podium in der Teamwertung der Junioren waren mit Belgien (Gold), Großbritannien (Silber) und Irland (Bronze) besetzt. Österreichs Junioren belegten Rang 14.

Österreichs einzige Vielseitigkeitsstarterin bei dieser EM, Rebecca Gerold (ST), zeigte auf Shannon Queen eine gute Dressur und liegt mit 34,70 Punkten im guten Mittelfeld auf Rang 38.

LONGINES FEI European Championship JUMPING – TEAM JUNIORS

GOLD BEL 14.55
Chef d’Equipe: Rik Deraedt GOLD
Cataleya – Philippaerts,Thibault 0 (8) 0
Jericho Dwerse Hagen – Spits,Thibeau (4) 0 (12)
Galoubet Fravanca – Housen,Alexander 3 4 0
Vivolta de Gree – Morssinkhof,Simon 3 0 4

SILBER GBR 22.29
Chef d’Equipe: Tony Newbery SILVER
Chablis – Murphy,Robert 2 1 (11)
Chaitanya – Charles,Sienna 1 0 8
Disckoboy D.N. – Fletcher,Oliver 2 4 0
Arlo de Blondel – Whitaker,Jack (3) (9) 4

BRONZE IRL 25.17
Chef d’Equipe: James Kernan BRONZE
Cavalier Teaca – Ryan,Jack 1 8 4
Ahg Whiterock Cruise – Derwin,Kate 3 4 4
Castlefield Vegas – Foley,Jason 2 0 0
Dis Moi Tout de Clai – Allen,Harry (3) (8) (8)

Weiters
14. AUT 48.80
Chef d’Equipe: Kurt Gravemeier
Cindy Crawford – Zwiener,Sally Carina (44) (28) –
JP’s Winzerin – Sebesta,Marie Christine 4 0 –
Emely – Vonach,Jessica 3 25 –
Captain Jack Sparrow – Juffinger,Dominik 5 12 –

Ergebnislink 

INDIVIDUAL CLASSIFICATION JUNIORS
Standings after 3 rounds
1. Foley,Jason IRL – Castlefield Vegas (1.59 0 0) 1.59
2. Shchibrik,Egor RUS – Chiara (5.32 0 0) 5.32
3. Fletcher,Oliver GBR – Disckoboy D.N. (2.20 4 0) 6.20
Weiters
21. Sebesta,Marie Christine AUT/W – JP’s Winzerin (3.87 0 8) 11.87
61. Juffinger,Dominik AUT – Captain Jack Sparrow (4.72 12 14) 30.72
71. Vonach,Jessica AUT – Emely (3.21 25 12) 40.21
Ergebnislink

LONGINES FEI European Championship JUMPING – TEAM YOUNG RIDERS
GOLD GBR 25.08
Chef d’Equipe: Tony Newbery GOLD
Boucheron – Babes,Graham 2 4 (8)
Persimmon – Fletcher,William (3) 4 4
Wishes – Inglis,Amy 3 (4) 1
Vivaldi du Dom – Charles,Harry 2 0 5

SILBER GER 30.73
Chef d’Equipe: Peter Teeuwen SILVER
Cho Chang J – Wolf,Cedric 5 0 5
Concas – Kruse,Mylen 4 4 0
Quinley – Luther,Jesse (8) 4 5
Light Star – Tebbel,Justine (5) (5) (10)

BRONZE DEN 41.79
Chef d’Equipe: Bo K. Moeller BRONZE
Cassina Z – Truelsen,Benedikte Rie (8) 4 8
HH Best Buy – Hallundbaek,Clara 7 4 (9)
Griffin – Nielsen,Christina (8) 5 5
Chalisco – Hallundbaek,Emil 3 (8) 4

Weiters
5. AUT 45.42
Chef d’Equipe: Kurt Gravemeier
Lissara T – Ruth,Denise (10) 9 6
Fini – Sixt,Johanna 5 (16) (21)
Cyrrus – Räuber,Lisa Maria 5 4 9
Captain Future – Koller,Felix 3 0 4

Ergebnislink 

INDIVIDUAL CLASSIFICATION YOUNG RIDERS
Standings after 3 rounds
1. Charles,Harry GBR – Vivaldi du Dom (1.72 0 5) 6.72
2. Koller,Felix AUT/OÖ – Captain Future (3.06 0 4) 7.06
3. Toelstang,Jessica DEN – Bjerglunds Campari (2.60 0 5) 7.60

Weiters
30. Räuber,Lisa Maria AUT/W 30. 902 Cyrrus (5.33 4 9) 18.33
48. Ruth,Denise AUT/NÖ – Lissara T (10.12 9 6) 25.12
63. Sixt,Johanna AUT/B – Fini (5.03 16 21) 42.03
Ergebnislink 

Weitere EQWO Berichte zur EM in Fontainebleau:
Wahnsinn: Koller & Sebesta wieder Null, gute Teamleistungen für Österreich
EM Dressur: Top 20 Platzierung für Victoria Wurzinger, Juniorenteam auf Rang 9, Gold für die Niederlande
EM Springreiten: Guter Start für Junioren, Children bleiben hinter Erwartungen, Team Gold für Deutschland
Fehlerfreier EM Auftakt für Felix Koller und Captain Future
Ludovica Goess startet fehlerfrei in die Children EM
Showdown in Fontainebleau: Die Nachwuchs EM-Woche hat begonnen
Reiter für die Nachwuchs-Europameisterschaft Dressur stehen fest


ZEITPLAN

Saturday, 14th July 2018

Jumping – Terrain d’Honneur
08.00 J03A CHILDREN 1st Round Final Individual
Int. jumping competition over 2 rounds (1.30 m)

09.30 J03B CHILDREN 2nd Round Final Individual
Int. jumping competition over 2 rounds (1.30 m)
Jump-off only for medal placing

10.30 CHILDREN Individual Medal Ceremony

Jumping – Petit Parquet
08.00 J12 JUNIORS Farewell Competition
Int. jumping competition against the clock (1.30 m)

Dressage – Spring Garden
08.00 D05 JUNIORS – Individual Part 2
Test: Juniors Individual Competition
(Edition 2009, Update2 2018)

14.15 D02 YOUNG RIDERS – Individual Part 2
Test: Young Riders Individual Competition
(Edition 2009, Update 2018)

Eventing
11.15 EJC JUNIORS Cross Country
15.15 EYC YOUNG RIDERS Cross Country

Sunday, 15th July 2018

Jumping – Terrain d’Honneur
09.30 J07A JUNIORS
1st Round Final Individual Championship
Int. jumping competition over two rounds (1.40 m)

11.00 J07B JUNIORS
2nd Round Final Individual Championship
Int. jumping competition over two rounds (1.40 m)
Jump-off only for medal placing

12.15 JUNIORS Individual Medal Ceremony

13.30 J11A YOUNG RIDERS
1st Round Final Individual Championship
Int. jumping competition over two rounds (1.50 m)

15.00 J11B YOUNG RIDERS
2nd Round Final Individual Championship
Int. jumping competition over two rounds (1.50 m)
Jump-off only for medal placing

16.15 YOUNG RIDERS Individual Medal Ceremony

Jumping – Petit Parquet
08.00 J13 YOUNG RIDERS Farewell Competition
Int. jumping competition against the clock (1.40 m)

10.30 J04 CHILDREN Farwell Competition
Int. jumping competition against the clock (1.20 m)

Dressage – Spring Garden
08.00 D09 CHILDREN Final Individual
Test: Children Individual Competition
(Edition 2014, Update 2018)

11.00 D06 JUNIORS Final Individual Freestyle
Test: Juniors Freestyle Competition
(Edition 2006, Revision 2009, Update 2017)

14.00 D03 YOUNG RIDERS FINAL Individual Freestyle
Test: Young Riders Freestyle Competition
(Edition 2006, Revision 2009, Update 2017)

Eventing
Eventing – Petit Parquet
13.45 EJJ JUNIORS Showjumping
16.30 EYJ YOUNG RIDERS Showjumping


TEAM AUSTRIA

DRESSUR

Children (12 bis 14 Jahre):
Ochsenhofer Oskar B             Sanibel
Bertha Emely St                   Wild Passion
Leitner Maya K                  Dom Perignon
Gebhard Corinna St               Brighton

Junioren (14 bis 18): 
Wurzinger Victoria  NÖ               Bvlgari
Pengg Chiara K                         Auheim´s Feliciano
Grabenwöger Helene NÖ        Der Fuchs
Strobl Valentina T                Bequia Simba

Junge Reiter (16 bis 21):
Fuhs Marie-Christine NÖ         Perfect Illusion
Fürnschuss Antonia OÖ          Frechdachs

SPRINGEN

Junge Reiter
Felix Koller OÖ mit Captain Future
Lisa Maria Räuber W mit Cyrrus
Denise Ruth S mit Lissara T
Johanna Sixt B mit Fini

Junioren
Dominik Juffinger T mit Captain Jack Sparrow
Chiara-Fiorina Moser W mit Contero
Marie Christine Sebesta W mit JP’s Winzerin
Jessica Vonach V mit Emely
Sally Carina Zwiener S mit Cindy Crawford und Latent H

Children
Ludovica Goess-Saurau B mit Knightfield Ella
Valerie Kroker W mit Cascala
Katharina Karpf K mit Alasca
Naomi Ruth NÖ mit Saltador


VIELSEITIGKEIT
Rebecca Gerold ST mit Shannon Queen

CH-EU-Ch-S, CH-EU-J-S, CH-EU-Y-S, CH-EU-Ch-D, CH-EU-J-D, CH-EU-Y-D, CH-EU-J-CCI1*, CH-EU-Y-CCI2*
European Championships Fontainebleau (FRA) Dressage, Jumping, Eventing
Ausschreibung
Starts and Results
Web
Livestream

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.