Cian O`Connors Schülerin Lillie Keenan kauft Meredith Michaels Beerbaums Fibonacci

News aus der Welt

Cian O`Connors Schülerin Lillie Keenan kauft Meredith Michaels Beerbaums Fibonacci

BB | Springreiten – Die 20-jährige Nachwuchsreiterin Lillie Keenan (USA) hat überraschend den 12-jährigen schwedischen Warmblutwallach Fibonacci von Meredith Michaels Beerbaum gekauft. Die Schülerin von Irlands erfolgreichem Nationenpreisreiter Cian O`Connor (IRL) hat damit ein wirkliches Top Pferd für zukünftige Aufgaben unter dem Sattel.

Immer fokussiert: Meredith Michaels-Beerbaum (GER) und Fibonacci. © FEI Photos
Meredith Michaels-Beerbaum (GER) und Fibonacci. © FEI Photos Richard Juilliart

Meredith Michaels Beerbaum (GER) gab den Verkauf gestern (05.04.) auf Ihrer facebook Seite bekannt. „Natürlich sei es immer traurig wenn so eine großartige Partnerschaft nach drei Jahren endet. Sie sei aber zuversichtlich, das Lillie mit Unterstützung ihres Trainers Cian O`Connor wunderschöne Erfolge haben würde. Sie freue sich, diese neue Partnerschaft beobachten zu dürfen.“ schrieb die dreifache Weltcup Gewinnerin, die bereits vier Goldmedaillen von Welt- und Europameisterschaften als auch eine Bronzemedaille von Olympischen Spielen erritten hat in ihrer Karriere.

Lillie Keenan hat bereits ihr erstes Springtraining mit Fibonacci absolviert und ist – wie könnte es anders sein – begeistert. Sie richtet sich in ihrem facebook Statementnicht nur dankend an ihren Trainer Cian, der geholfen hat, eines der talentiertesten Pferde auf der Welt zu reiten, sondern auch an Meredith Michaels Beerbaum. „Ich werde alles geben, um deinen Fußstapfen folgen zu können“:

Auch Lillies Trainer Cian O`Connor (IRL), der den Verkauf für seine Schülerin arrangiert hat, freut sich natürlich mit ihr und ist sich sicher, dass die beiden eine große Stütze für das amerikanische Team werden können:

Hier „fliegt“ Fibonacci mit Meredith Michaels Berbaum zu Olympia Bronze im Teambewerb Rio 2016

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.