Charlotte Dujardin’s Olympia-Pferd Gio an Junioren Annabella Pidgley verkauft!

NEWS | Pferdesport

Charlotte Dujardin’s Olympia-Pferd Gio an Junioren Annabella Pidgley verkauft!

Dressur – Der nächste prominente Pferdeverkauf: Gio, der unter Charlotte Dujardin (GBR) in Tokio bei den Olympischen Spielen zwei Bronzemedaillen, sowie Silber und Bronze bei der Europameisterschaft in Hagen holte, wurde verkauft. Die glückliche neue Besitzerin ist die 16-jährige Juniorin Annabella Pidgley (GBR), die bei Cathrine Dufour (DEN) und nun auch Charlotte Dujardin trainiert.

Charlotte Dujardin's Olympiapferd Gio wurde an die Juniorin Annabella Pidgley (GBR) verkauft! © Petra Kerschbaum
Charlotte Dujardin’s Olympiapferd Gio wurde an die Juniorin Annabella Pidgley (GBR) verkauft! © Petra Kerschbaum

Die demnächst 17-jährige Annabella Pidgley (GBR) ist stolze neue Besitzerin des 1,62m kleinen Fuchswallach Gio v. Apache – GLOCK’s Tango: „Zu sagen, dass dies ein großes Privileg für mich ist, wäre eine Untertreibung! Ich weiß, dass es eine große Ehre ist, die Zügel eines so kultigen kleinen Pferdes zu übernehmen.“

Der talentierte Gio ist erst zehn Jahre alt, und da die Junioren-Tour für ihn „Kindergarten“ ist, dürfen wir das Paar ja vielleicht bald in der Großen Tour und in Hinblick auf die Olympischen Spiele 2024 in Paris sehen!

Schwierige Entscheidung für Charlotte Dujardin
Charlotte Dujardin besaß den KWPN-Wallach gemeinsam mit Carl Hester (GBR) und der Neuseeländerin Renai Hart. In ihrem Instagram-Posting beleuchtete sie die bittersüßen Momente, wie dieser im Pferdesport – freut sich aber, dass sie das Paar weiterhin begleiten darf.

„Mit gemischten Gefühlen verkünde ich, dass der wunderbare „Pumpkin“ (Anmk: Gio) jetzt im Besitz der Juniorenreiterin Annabella Pidgley ist.

Wie viele von Ihnen, die Pferde besitzen, Höfe betreiben und an Wettkämpfen teilnehmen, wissen, ist dies sicherlich kein Sport für schwache Nerven und bringt viele Höhen und Tiefen mit sich.

Um im Sport, insbesondere im Spitzensport, bestehen zu können, müssen manchmal schwierige Entscheidungen getroffen werden. Ich bin so dankbar, dass ich das nicht regelmäßig tun muss, denn es ist immer so schwer, Tiere loszulassen, die wir als unsere Familie betrachten.

Das Schöne daran ist, dass Pumpkin seine Reise unter britischer Flagge mit einem Reiter und einer Familie fortsetzen wird, die ich seit vielen Jahren kenne. Annabella ist eine der vielversprechendsten Reiterinnen in unserem Land und arbeitet so hart daran, sich und ihre Pferde weiterzuentwickeln, während sie ihnen eine Fünf-Sterne-Betreuung bietet. Ich werde die beiden trainieren und freue mich, dass unser kostbarer Pumpkin in meinem Leben bleibt und ich ihn weiterhin regelmäßig sehen werde.

Annabella hat in diesem Jahr eine unglaubliche Saison hinter sich, in der sie die ersten britischen Einzelmedaillen bei der Junioren-Europameisterschaft errungen hat, und nachdem ich einige Zeit miterlebt habe, wie sie Pumpkin geritten hat und ihm so sehr zugetan war wie wir, weiß ich, dass ihn ein wunderbares neues Kapitel erwartet. Ich hoffe, dass Ihr dieses geliebte Pferd weiterhin unterstützen werden, und ich freue mich auf alles, was als nächstes für ihn kommt.“

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Charlotte Dujardin (@charlotte_dujardincbe)

Quelle: Instagram/charlotte_dujardincbe 

Annabella Pidgley trainiert aktuell bei Cathrine Dufour (DEN) und sitzt für die Video-Reitstunden regelmäßig in den frühesten Morgenstunden auf dem Pferd. Nicht selten kann man in der Instagram-Story der 16-jährigen Engländerin sehen, dass sie bereits vor fünf Uhr morgens die Reithalle betritt. Talent, Fleiß und die beste Unterstützung: Annabella Pidgley ist auf dem besten Wege in den großen Sport einzusteigen.

Ein buntes Podium: Deutschland (Lucie-Anouk Baumgürtel) gewann vor Großbritannien (Annabelle Pidgley) und Österreich (Paul Jöbstl)! © Lily Forado
Zuletzt sicherte sich die 16-jährige Annabella Pidgley (GBR) bei der Junioren-EM 2021 die Silbermedaille und stand mit Lucie-Anouk Baumgürtel (GER) und dem Österreicher Paul Jöbstl (AUT/ST) am Podium. ©️ Lily Forado

Weiterführende Links:
>> FEI Horse Database: Gio
>> Annabella Pidgley Instagram

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.