Zangersheide Gründer Léon Melchior verstorben

News aus der Welt

Zangersheide Gründer Léon Melchior verstorben

ZangersheideTraurige Nachrichten erreichen uns aus dem Pferdeland Belgien: Léon Melchior, der das berühmte Gestüt Zangersheide (Lanaken, BEL) in den 1970er Jahren gegründet hat, verstarb im Alter von 88 Jahren. Zangersheide ist das Ergebnis der guten Arbeit von Léon Melchior, der das Züchten von Springpferden zu seinem Lebenswerk als Pferdemann gemacht hat. Unter seiner Leitung mauserte sich das Gestüt zu einem Außergewöhnlichen in der modernen Springpferdezucht.

    Léon Melchior: ein Pferdemann, der erheblich zur Entwicklung des modernen Springpferdes beigetragen hat. © FEI / Dirk Caremans
Léon Melchior: ein Pferdemann, der erheblich zur Entwicklung des modernen Springpferdes beigetragen hat. © FEI / Dirk Caremans

Unser tief empfundenes Beileid gilt der Familie und den Freunden.

Quelle: Equnews.be

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.