Weltzuchtverband-Ranking: Bella Rose bestes Dressurpferd 2019 – Explosion W bestes Springpferd

WBSFH Ranking

Weltzuchtverband-Ranking: Bella Rose bestes Dressurpferd 2019 – Explosion W bestes Springpferd

Zucht | Julia Rejlek – Das aktuelle Ranking der WBFSH (World Breeding Federation for Sport Horses) wurde vor kurzem veröffentlicht. Zum besten Dressurpferd 2019 wurde die von Zuchtgemeinschaft Strunk (GER) gezogene Belissimo-Tochter Bella Rose gekürt. Bestes Springpferd ist Explosion W (Chacco Blue – Baloubet de Rouet) aus der Zucht von W. Wijnen (NED). Erfolgreichster Zuchtverband ist erneut der niederländische KWPN.

19. EM-Gold! Isabell Werth (GER) holte diese Medaille heute mit ihrer Westfalen Stute Bella Rose im Grand Prix Special der Europameisterschaften Rotterdam 2019. © Petra Kerschbaum
Dressurpferd des Jahres: Bella Rose und Isabell Werth bei den Europameisterschaften Rotterdam 2019. © Petra Kerschbaum

Im Vorjahr war sie noch auf Rang vier hinter KWPN-Wallach Verdades (Florett As x Goya) und ihren Stallkollegen Weihegold OLD v. Don Schufro und Ehrenpreis-Sohn Emilio – heuer holte sie Platz 1: Bella Rose (Belissimo M – Cacir X – Fruehlingsball), das „Once-in-a-lifetime-horse“ von Isabell Werth (GER) wurde 2019 zum Dressurpferd des Jahres gekürt. Die 2004 in Bochum geborene Stute aus einer Anglo-Araber-Mutter ist amtierende Europameisterin im Einzel und im Team, gewann in Aachen und Fritzens dieses Jahr. Gezogen wurden sie von der Zuchtgemeinschaft Strunk, eingetragen als Westfälische Stute, ist sie heute in Besitz von Mäzenin Madeleine Winter-Schulze (GER).

An der Spitze der erfolgreichsten Springpferde steht der Chacco-Blue-Sohn Explosion W. Ihm verdankt der Brite Ben Maher unter anderem heuer den Sieg in der Global Champions Tour und den Vize-Europameistertitel. Der erst 10-jährige Holländer wurde letztes Jahr noch auf dem 5. Rang gerankt, heuer lässt er Toveks Mary Lou v. Montendro I und Tobago Z (Tangelo van de Zuuthoeve x Mr. Blue) hinter sich. Von W. Wijnen (NED) gezogen, steht der Fuchs heute in Besitz der Poden Farms, einer Organisation mit Ställen in Florida (USA) und in Großbritannien.

Der Brite Ben Maher hätte heute mit seinem unglaublich springenden 10-jährigen KWPN Wallach Explosion W (Chacco-Blue x Baloubet du Rouet) bei den Europameisterschaften in Rotterdam 2019 Geschichte schreiben können. © Petra Kerschbaum
Der unglaublich springende 10-jährigen KWPN Wallach Explosion W (Chacco-Blue x Baloubet du Rouet) unter Ben Maher (GBR) ist WBFSH Springpferd des Jahres 2019 © Petra Kerschbaum

KWPN bester Zuchtverband 2019
Die besten sechs Pferde eines Zuchtverbandes ergeben zusammen das Ranking der Verbände. Bereits zum zweiten Mal in Folge, kann der Niederländische Verband – KWPN – beide Kategorien, Dressur und Springen, anführen. Mit Verdades, Zack, Don Olymbrio, Vancouver K, Dream Boy und Buriel K.h., führen die KWPN-Dressurpferde vor den Hannoveranern mit Showtime FRH, Damsey FRH, Don Johnson FRH, Salvino, Danilo & Don Aurelio, und den Westfalen (Bella Rosa, Emilio, Bohemian, Daily Mirror, Abegglen FH und Ein Traum).

Explosion W, Dana Blue, Creedance, Dublin V, Chopin’s Bushi und Darry Lou bescheren heuer ebenfalls dem Niederländischen Zuchtverband die Führung im WBSFH Springpferde-Ranking. Dahinter das Westfälische Pferdestammbuch (Toveks Mary Lou, Clooney, Lucifer V, Moon Ray, Filou Carlo Zimequest & Vivre Le Reve), und auf Platz drei der französische Zuchtverband mit ihren Selle Francais: Tobago Z, Ladriano Z, Don VHP Z, Claire Z, Beauville Z und Belissimo Z.

Weiterführende Links:
-> Gesamtes Ranking auf Rimondo
-> Website von WBSFH

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.