Weltmeisterlich – Diese Jungpferde sind in Belgien am Start!

FEI World Breeding Championships for Young Horses Lanaken (BEL)

Weltmeisterlich – Diese Jungpferde sind in Belgien am Start!

ZangersheideJC –Von 14.-18. September steht im belgischen Lanaken alles im Zeichen der Jungpferde aus Zangersheidener Zucht! Bei den FEI Weltmeisterschaften für fünf-, sechs- und siebenjährige Youngsters werden 49 Nationen am Start sein und mit Alpenspan Teamreiter Anton Martin Bauer (NÖ) und Kathrin Khoddam-Hazrati (St) auch zwei Starter aus Österreich.

Anton Martin Bauer (NÖ) ist für Lanaken guter Dinge! © Archivbild Manfred Leitgeb
Anton Martin Bauer (NÖ) ist für Lanaken guter Dinge! © Archivbild Manfred Leitgeb

Niederösterreichs Olympia-Teilnehmer und vierfacher Staatsmeister Anton Martin Bauer wird mit dem fünfjährigen Viano Z die Meisterschaften in Angriff nehmen und den 11-jährigen Feliciano-Sohn Viper van Huize Ruisdael im CSI an den Start bringen. Seine Teamkollegin, Vielseitigkeits-Ass Kathrin Khoddam-Hazrati (St) reist mit der siebenjährigen Canterbury-Stute Cosma zur Meisterschaft nach Belgien.

Hier geht´s zur Teilnehmerliste
Starts and Results »
Livestream »

www.zangersheide.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.