We proudly present: Die Steirischen Landesmeister 2018 Springen & Dressur

News aus der Steiermark

We proudly present: Die Steirischen Landesmeister 2018 Springen & Dressur

Pressemitteilung HRSV Frohnleiten-Süd HOLZER HOFDie 9 frischgebackenen Steirischen Landesmeister im Springen und 4 in der Dressur haben hart gekämpft und einander nichts geschenkt. Heiß waren nicht nur die Temperaturen, bei denen die Starter dieses Wochenende angetreten sind. Voller Herzblut haben sie im Viereck gezeigt, was in den einzelnen Teams Pferd-Mensch steckt. Die Gäste wurden mit eindrucksvollen Shows und herausragenden Küren unterhalten. Ein umfassendes Rahmenprogramm sorgte zusätzlich dafür, dass keine Wünsche offen blie- ben. Gab es doch feinstes Catering aus dem Hause Eckstein Event GmbH, kostenlose Massa- gen von Rollart – der Neuheit im Bereich Faszien – Ponyreiten und weitere Aussteller, die für ein Hausmessen-Flair sorgten.

Steir. LM Pony Dressur Katja Lembacher. © Team Myrtill
Steir. LM Pony Dressur Katja Lembacher. © Team Myrtill

Zum Steirischen Meistertitel in der Dressur dürfen wir gratulieren:

Pony Reiter Pferd
1. Platz Katja Lembacher Chapeau
2. Platz Corinna Gebhard Antares
3. Platz Mariella Riedler Latino 11

Steir. Meister Pony Dressur. © Team Myrtill

Steir. Meister Pony Dressur. © Team Myrtill

Mannschaft Verein
1. Platz Steirisches Reitsportzentrum Süd
2. Platz RC Ritzmoarhof
3. Platz RH Mellach

 

Steir. Meister Mannschaft Dressur. © Team Myrtill
Steir. Meister Mannschaft Dressur. © Team Myrtill

Bereits am Samstag konnten die Gewinner der Kleinen und Großen Frohnleitner Dressur Tro- phy geehrt werden. Mariella Riedler auf Latino 11 konnte in der Kleinen Frohnleitner Dressur Trophy Verena Martinelli auf Careless Whipser und Selina Riebenbauer auf Feuertanz auf die Plätze verweisen. Mariella hat uns gezeigt, das kleine Pferde (Ponys) auch ganz hervorragen- de große Leistungen bringen können.

Anna Lanzmaier auf Dacapo LA entschied die Große Frohnleitner Dressur Trophy vor Barbara Schlosser auf Debbie und Julia Dunkle auf Lou Balou für sich.

Viele Bewerbe zählen auch zur Alpenspan & Jerich Dressur Tour Steiermark 2018. Wie sich der Zwischenstand nach diesem Wochenende in Frohnleiten verändert hat erfährt man in den nächsten Tagen auf www.dressurtour.at.

Alle Steir. Meister Springen. © Arvid Auner
Alle Steir. Meister Springen. © Arvid Auner

Bereits letztes Wochenende (27.-29. Juli) wurde die Steirischen Meisterschaften in Springen ausgetragen. Jasmine Pirker vom Reitklub Farrach wurde als einzige Starterin Doppel-Lan- desmeisterin. Sie konnte die Klassen Pony und Jugend für sich entscheiden. Berner Nicole vom Reitklub Frohnleiten erkämpfte in der Klasse Junge Reiter den tollen dritten Platz. Miriam Überbacher vom HOLZER HOF konnte in der Klasse LM den hervorragenden zweiten Platz belegen. Stefanie Holzer vom HSRV Frohnleiten konnte mit der am Holzer Hof gezüchteten Jungstute Letizia H beim ersten Turnierstart in der Klasse L den sensationellen vierten Platz einnehmen.

Meistertaufe. © Arvid Auner
Meistertaufe. © Arvid Auner

Alle Gewinner in der Meisterschaft Springen im Überblick:

Steirische Meister Reiter / Mannschaft Pferd
Pony Jasmin Pirker Noblesse oblige
Jugend Jasmin Pirker Alpenspan
Junioren Katrin Knaus Luidsor Scarlet
Junge Reiter Johanna Wilfling Esprit 39
Allgemein Katrin Raunegger Tybarla Z
Mannschaft RC Markus

 

Der HRSV Frohnleiten-Süd HOLZER HOF bedankt sich bei Bürgermeister Mag. Johannes Wagner, Steirischer Pferdesportverband Präsident Ludwig Hoffmann, Springreferent Benjamin Saurugg, Dressurreferentin Isabella Willibald, Hausherrin Stefanie Holzer für die aktive Unterstützung der Turniere, dem Roten Kreuz für die Einsatzbereitschaft, allen Aktiven, die zur reibungslosen Durchführung beigetragen haben und allen Ausstellern, Partnern und Gästen für zwei unvergessliche Wochenenden.

Wir freuen uns auf die Turniere im nächsten Jahr!

Quelle: Pressemitteilung HRSV Frohnleiten-Süd HOLZER HOF