Voten für Pepo Puch für die FEI Awards 2017!

FEI Awards 2016

Voten für Pepo Puch für die FEI Awards 2017!

CM | FEI – Seit gestern kann man für die Nominierten der FEI Awards 2017 voten. Zum ersten Mal seit die Awards 2009 ins Leben gerufen wurden, kann die Öffentlichkeit eine Stimme für ihre Helden abgeben. Auf der Shortlist findet man 20 Nominierte in fünf Kategorien, die außerordentliche Beiträge zur Entwicklung des Pferdesports geleistet haben. Der mehrfache Olympiamedaillengewinner, Europameister und Staatsmeister Pepo Puch, der bereits im Vorjahr in der Kategorie „Against All Odds“ für die FEI Awards nominiert war, steht heuer neben Isabell Werth (GER), Ingrid Klimke (GER) und Peder Fredricson (SWE) auf der Nominierungsliste in der Kategorie „Best Athlete“!

Voten für Pepo Puch (ST) für die FEI Awards kann man hier » © Petra Kerschbaum
Voten für Pepo Puch (ST) für die FEI Awards kann man hier » © Petra Kerschbaum

Über einen Zeitraum von zwölf Wochen gelangten Hunderte Nominierungen ein, daraus wurden für fünf Kategorien ( „Best Athlete“, „Longines Rising Star“, „Best Groom“, „Against All Odds“ und „FEI Solidarity“) je vier Athleten in die Shortlist aufgenommen. Im Vorjahr wurde der sympathische Steirer als „Parasportler des Jahres 2016“ ausgeizeichnet. Wer Pepo Puch in der Wahl zum „Best Athlete“ unterstützen möchte, kann seine Stimme hier bis 1. Oktober abgeben. Die öffentlichen Votes machen 50% des Wahlergebnisses aus, 50% werden von einer Jury vergeben.

Der Steirer Pepo Puch wurde im Rahmen der Lotterien-Gala "Nacht des Sports" zum Parasportler des Jahres 2016 gewählt. © GEPA Pictures
Der Steirer Pepo Puch wurde im Rahmen der Lotterien-Gala „Nacht des Sports“ zum Parasportler des Jahres 2016 gewählt. © GEPA Pictures

Die Sieger der einzelnen Kategorien werden bei den FEI Awards 2017 presented by Longines in Montevideo (URU) am 21. November 2017 bekannt gegeben.

Shortlist:

Kategorie „Best Athlete“

Peder Fredricson (SWE)
Ingrid Klimke (GER)
Isabel Werth (GER)
Pepo Puch (AUT)

Kategorie „Best Groom“

Alan Davies (GBR)
Lee Mckeever (USA)
Imogen Mercer (GBR)
Steffi Wiegard (GER)

Kategorie Longines Rising Star

Harrie Allen (IRL)
Juan martin Clavijo (COL)
Hannah Erbe (GER)
Pilar Saravia (URU)

Kategorie „Against All Odds“

Manuel Franke Bertolotto (CHI)
Emma Booth (AUS)
Felicia Grimmenhag (SWE)
Eddo Hoekstra (NED)

Kategorie „FEI Solidarity“

Meadow Creek Vaulting Club (CAN)
Liam Moggan (IRL)
Retraining of Racehorses (IND)
Willberry Wonder Pony Organisation (GBR)

Quelle: www.fei.org

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

Merken