United Europ ist das erfolgreichste AWÖ-Dressurpferd 2020!

Pferdesport-News | Dressur

United Europ ist das erfolgreichste AWÖ-Dressurpferd 2020!

Dressur – Der Titel „Erfolgreichstes österreichisches Dressurpferd 2020“ geht an den zehnjährigen United Europa (Uphill x Almox Prints J) aus der Zucht von Familie Stürzlinger! Bei insgesamt 17 Starts sammelte der gekörte Hengst unter dem Sattel von Alina Kaltstein (GER) 2052 Zuchtpunkte und führt damit souverän vor Rondoro Nobless v. Rosengold und Don Alfredo v. Destano.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Alina☀️☀️ (@alinasophiekaltstein)

Quelle: Instagram/ alinasophiekaltstein

Auch wenn die Turniersaison 2020 durch Absagen und Verschiebungen geprägt war, darf sich Magdalena Nagl über die Erfolge ihres schicken AWÖ Hengstes United Europ freuen. Mit mehr als 500 Zuchtpunkten Vorsprung holte sich der Uphill-Nachkomme den Titel erfolgreichstes österreichisches Dressurpferd 2020.

Rondoro Nobless (Rosengold – Latour) in Besitz von Jennifer Hoffmann und Wolfgang Himsl und aus der Zucht von Andrea Straub, ist mit seinen ebenfalls zehn Jahren hoch erfolgreich in den USA unterwegs: Unter Jennifer Hoffmann (USA) konnte er bereits auf Drei-Sterne-Niveau Grand Prix-Erfahrung sammeln und erreicht mit sechs Starts und 1540 Zuchtpunkten Rang zwei in der AWÖ-Wertung.

Drittbestes AWÖ-Dressurpferd wurde Don Alfredo 2 v. Destano aus der Zucht von Alfred Leser. Unter seiner Besitzerin Bettina Kendlbacher konnte sich der heuer achtjährige Fuchswallach für die WM der jungen Dressurpferde 2020 qualifizieren und scorte bei 15 Starts 1279 Zuchtpunkte.

Die gesamte Tabelle gibt es hier oder als Zuchtbuch:

Quelle: Facebook/AWÖ – korrigierte Version

Mehr Infos gibt es hier: www.pferdezucht-austria.at

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.