Schweiz und Italien gewinnen Nations Cups, Österreichs Junioren und Young Rider auf...

CSIO Amadeus Junior Specials Lamprechtshausen (S)

Schweiz und Italien gewinnen Nations Cups, Österreichs Junioren und Young Rider auf Platz zwei

CSIO Amadeus Junior Specials Lamprechtshausen – Die ersten Nationenpreise im Rahmen der CSIO Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen (S) wurden am heutigen Freitag (19.05.2017) entschieden. Sechs Junioren- und drei Young Rider Teams gingen an den Start. Im 1.40 m hohen Nations Cup der Junioren presented by Fixkraft setzte sich das Team der Schweiz mit nur drei Reiterinnen (Aline Bergomi, Andrea Antonini, Stephanie Dubey) und 12 Fehlerpunkten vor der Heim-Equipe aus Österreich (Anna Markel, Isabel Starke, Jessica Vonach, Lisa Maria Räuber) und den Reitern aus Italien (Francesco Corredo, Iganzio Uboldi, Elena Codecasa, Giacomo Casadei) mit 16 Fehlerpunkten durch.

Das Schweizer Mädels-Trio Aline Bergomi, Andrea Antonini und Stephanie Dubey holte den Sieg im FEI Nations Cup der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Das Schweizer Mädels-Trio Aline Bergomi, Andrea Antonini und Stephanie Dubey holte den Sieg im FEI Nations Cup der Junioren presented by Fixkraft bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Österreichs Equipe mit Anna Markel, Isabel Starke, Lisa Maria Räuber und Jessica Vonach holte im Nationenpreis der Junioren in Lamprechtshausen Platz zwei. © Fotoagentur Dill
Österreichs Equipe mit Anna Markel, Isabel Starke, Lisa Maria Räuber und Jessica Vonach holte im Nationenpreis der Junioren in Lamprechtshausen Platz zwei. © Fotoagentur Dill

Bei den Young Ridern ging es im Nationenpreis über einen 1.45 m hohen Parcours, in dem sich das Team Italien (Giulia Levi, Alessandra Fuzzi, Ernesto Vacirca, Tommaso Gerardi) vor Österreich (Felix Koller, Lorenz Chwoyka, Josefina Goess-Saurau, Laura Sutterlüty) und Ungarn (Sara Holle, Eszter Kalan, Rebeka Marko, Zoltan Lazar jr) durchsetzen konnte.

Die siegreiche Equipe im Nationenpreis der Young Rider bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen aus Italien. © Fotoagentur Dill
Die siegreiche Equipe im Nationenpreis der Young Rider bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen aus Italien. © Fotoagentur Dill
Der Tagessieg in der Pony Small Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen ging heute an Sofia Manzetti (ITA) auf Rock Dee Jay. © Fotoagentur Dill
Der Tagessieg in der Pony Small Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen ging heute an Sofia Manzetti (ITA) auf Rock Dee Jay. © Fotoagentur Dill

In den offenen Bewerben gab es einen Sieg durch Dominik Juffinger (T) in der Junior Big Tour zu feiern. Weiters für Österreich platziert waren Ludovica Goess-Saurau (B), Lena Binder (NÖ), Valerie Kroker (NÖ), Laetitia Jambour (T), Marie Christine Sebesta (W), Felix Koller (OÖ), Josefina Goess-Saurau (B), Melanie Buchner (S), Carla Wanko, Sophie Zueger Natalie Frank, Antonia Weixelbraun, Elisabeth Knaus (ST) und Tamina Molzer (W).

Ludovica Goess-Saurau (AUT/B) und Lilly Vanilly holten Platz drei in der Pony Small Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Ludovica Goess-Saurau (AUT/B) und Lilly Vanilly holten Platz drei in der Pony Small Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill

Für die morgigen Nationenpreise der Children- und Ponyreiter hat Österreichs Chef d’Equipe Anton Martin Bauer folgende Reiter nominiert:

Österreichische Equipe Nationenpreis Children (1.25 m)
Ludovica Goess-Saurau – Omane Des Faux
Valerie Kroker – Cascala
Lena Binder – Panni
Klara Goess-Saurau – Lilifee
Startliste Nationenpreis Children »

Österreichische Equipe Nationenpreis Pony (1.25 m)
Elisabeth Knaus – It’s My Dancer
Selina Terler – Sligo Touch Again
Klara Goess-Saurau – Jorrit
Ludovica Goess-Saurau – Lilly Vanilly
Startliste Nationenpreis Pony »

In der Children Big Tour gab es heute bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen einen italienischen Sieg durch Martina Simoni und Zigor zu feiern.
In der Children Big Tour gab es heute bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen einen italienischen Sieg durch Martina Simoni und Zigor zu feiern.
Als beste Österreicherin platzierte sich Alpenspan Teamreiterin Lena Binder in der Children Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen mit Panni auf Rang zehn. © Fotoagentur Dill
Als beste Österreicherin platzierte sich Alpenspan Teamreiterin Lena Binder in der Children Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen mit Panni auf Rang zehn. © Fotoagentur Dill
Dieses Lächeln sagt alles! Dominik Juffinger (AUT/T) und Redley Kerfontaine holten Platz eins in der Junior Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Dieses Lächeln sagt alles! Dominik Juffinger (AUT/T) und Redley Kerfontaine holten Platz eins in der Junior Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Andrea Antonini (SUI) und S.M. Osca CH waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Andrea Antonini (SUI) und S.M. Osca CH waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Stephanie Dubey (SUI) und Qualin d'Or waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Stephanie Dubey (SUI) und Qualin d’Or waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Aline Bergomi (SUI) und Flyght Thing waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Aline Bergomi (SUI) und Flyght Thing waren Teil der siegreichen Schweizer Mannschaft im Junioren Grand Prix bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Anna Markel und Cascaro im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Anna Markel und Cascaro im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Isabel Starke und George Clooney im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Isabel Starke und George Clooney im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Jessica Vonach und Emely im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Jessica Vonach und Emely im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Lisa Maria Räuber und Cuyano im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Lisa Maria Räuber und Cuyano im Nationenpreis der Junioren bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Alexandr Baraldi (CZE) und Elame siegten in der Young Rider Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Alexandr Baraldi (CZE) und Elame siegten in der Young Rider Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Mit Cornet's Castello belegte Felix Koller in der Young Rider Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen heute Rang drei. © Fotoagentur Dill
Mit Cornet’s Castello belegte Felix Koller in der Young Rider Big Tour bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen heute Rang drei. © Fotoagentur Dill
Nina Pangersic (CZE) konnte den heutigen EY Cup bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen gewinnen. © Fotoagentur Dill
Nina Pangersic (CZE) konnte den heutigen EY Cup bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen gewinnen. © Fotoagentur Dill
Dominik Juffinger (AUT/T) konnte sich mit Neugschwent's Lady Sandro auch heute im EY Cup bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen top platzieren und wurde Vierter. © Fotoagentur Dill
Dominik Juffinger (AUT/T) konnte sich mit Neugschwent’s Lady Sandro auch heute im EY Cup bei den Amadeus Junior Specials in Lamprechtshausen top platzieren und wurde Vierter. © Fotoagentur Dill

Ergebnisüberblick CSIO Lamprechtshausen – Freitag, 19.05.2017

09 – FEI Nations Cup Juniors
Two rounds 1.40 m
1. Schweiz (12 Fehlerpunkte)
Flyght Thing – Bergomi Aline 0/4
S.M. Osca CH – Antonini Andrea 4/4
Qualin d’Or – Dubey Stephanie 0/0
2. Österreich (13 Fehlerpunkte)
Cascaro 2 – Markel Anna 0/5

George Clooney 6 – Starke Isabel 4/8
Emely – Vonach Jessica 0/4
Cuyano – Räuber Lisa Maria 0/4
3. Italien (16 Fehlerpunkte)
Necofix – Correddu Francesco 0/4
Dakata vd Knuffel – Uboldi Iganzio 0/12
Bijou – Codecasa Elena 16/12
My Forever – Casadei Giacomo 0/0
Ergebnislink

11 – FEI Nations Cup Young Rider
Two rounds 1.45 m
1. Italien (16 Fehlerpunkte)
Fixdesign van Dutch – Levi Giulia 15/4
RMF Tequila – Alessandra Fuzzi 4/0
Ultimo FS – Vacirca Ernesto 4/4
Venusz – Gerardi Tommaso 4/0
2. Österreich (36 Fehlerpunkte)
Captain Future 3 – Koller Felix 4/8
Calamiros – Chwoyka Lorenz 9/16
Phantastic 2 – Goess-Saurau Josefina 8/0
Saphir VIII – Sutterlüty Laura 8/8
3. Ungarn (58 Fehlerpunkte)
Clintus – Holle Sara 12/0
Fortender – Kalan Eszter 20/20
Enjoy – Marko Rebeka 17/9
Katyusa – Lazar Zoltan jr. 8/12
Ergebnislink

13 – CSIP Pony Small Tour
Against the clock 1.20 m

1. Rock Dee Jay – Manzetti Sofia (ITA) 0/65,54
2. Fantasia – Ijland Mart (NED) 0/68,99
3. Lilly Vanilly – Goess-Saurau Ludovica (AUT/B) 0/72,50
Ergebnislink

08 – CSICh Children Big Tour
Against the clock 1.20 m

1. Zigor – Simoni Martina (ITA) 0/61,38
2. California Blue – Simoni Martina (ITA) 0/61,85
3. Shadow – Kukova Valentyna (CZE) 0/64,12
weiters platziert
10.Panni – Binder Lena (AUT/NÖ) 0/69,20
12.Cascala – Kroker Valerie (AUT/NÖ) 0/70,15
13.Omane des Faux – Goess-Saurau Ludovica (AUT/B) 0/70,30
Ergebnislink 

10 – CSIJ Junior Big Tour
Against the clock 1.40 m

1. Redley Kerfontaine – Juffinger Dominik (AUT/T) 0/74,74
2. J’Espere van ter Pamelen – Bargagni Olimpia (ITA) 0/75,22
3. Evita SG Z – Marchese Stella (ITA) 0/75,54
weiters platziert
6. Karsai v.d. Burcht – Jambour Laetitia (AUT/T) 1/79,40
12.Kara Luna 2 – Sebesta Marie Christine (AUT/W) 4/74,39
13.JP’s Winzerin – Sebesta Marie Christine (AUT/W) 4/75,07
Ergebnislink

12 – CSIY Young Rider Big Tour
Against the clock 1.45 m
1. Elame – Baraldi Alexandr (CZE) 0/69,91
2. Tempo des Brieres – Alvaro Matias (ITA) 0/71,90
3. Cornet’s Castello – Koller Felix (AUT/OÖ) 0/72,47
weiters platziert
4. SIEC Castillo – Goess-Saurau Josefina (AUT/B) 0/73,73
Ergebnislink

14 – CSIU25 EY Cup
Against the clock 1.40 m
1. Chamberlain – Pangersic Nina (CRO) 0/77,45
2. Lacrima di Felicita – Lazar Zoltan jr. (HUN) 0/77,60
3. Forever – Jelinkova Veronika (CZE) 0/78,05
weiters platziert
4. Neugschwent’s Lady Sandro – Juffinger Dominik (AUT/T) 0/79,88
5. Zilton – Buchner Melanie (AUT/S) 0/80,88
11.Golddust 2 – Schrot Rosa (AUT/OÖ) 4/78,37
Ergebnislink

30 – CSN Nationale Pony Tour 95 cm
1. Kara – Jana Taborikova (CZE) 0/42,63
2. Pascherwinkel Wero – Knaus Elisabeth (AUT/St) 0/49,62
3. Leandros – Kroker Valerie (AUT/NÖ) 0/54,18
weiters platziert
4. Beautiful Bright Eyes – Molzer Tamina (AUT/W) 0/56,89
Ergebnislink

31 – CSN Nationale Children Tour 1.05 m
1. Donturo – Wanko Carla (AUT) 0/56,15
2. Quidam des Pres – Zueger Sophie (AUT) 0/58,64
3. Goldie Pleasure Van’t Asschaut – Frank Natalie (AUT) 0/62,39
weiters platziert
4. Carlotta – Weixelbraun Antonia (AUT) 0/69,13
Ergebnislink

Alle Ergebnisse, den Livestream und Informationen findet man auf der Eventwebsite unter www.horsedeluxe.at sowie im Pferdeportal EQUESTRIAN WORLDWIDE (kurz EQWO.net) unter www.eqwo.net. Die Bilder liefert wie immer das Team der Fotoagentur Dill.

AMADEUS JUNIOR SPECIALS 2017
CSIOP | CSIOCh | CSIOJ | CSIOY | NATIONENPREISE | EY Cup U25
Qualifikation für die Europameisterschaften
18.-21.05.2017

Starts and Results »
Livestream »
www.fotoagentur-dill.de
www.horsedeluxe.at

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.