Rang 2 für Max Kühner im CSI5* Weltcupspringen in A Coruña

CSI5*-W A Coruña (ESP)

Rang 2 für Max Kühner im CSI5* Weltcupspringen in A Coruña

CM | Springreiten – Acht Pferd-Reiter-Paare hatten sich heute (10.12.2017) für das Stechen im CSI5* Weltcupspringen in A Coruña (ESP) qualifiziert. Viel Spannung bot somit das hochkarätig besetzte Stechen über 1,60 m im mit 330.000 Euro dotierten Longines FEI World Cup Jumping presented by Caixa Bank. Der Wahltiroler Max Kühner, der zur Zeit die Nummer 47 auf der FEI Weltrangliste ist, zeigte mit dem zehnjährigen Holsteiner Hengst Chardonnay 79 (v. Clarimo) fehlerfreie Runden. In 42,33 Sekunden platzierte er sich hinter Edwina Tops-Alexander (AUS) und California (0/40,08) auf Rang zwei.

Tolle Leistung von Max Kühner und Chardonnay beim CSI5* A Coruna. © Privat
Tolle Leistung von Max Kühner und Chardonnay beim CSI5* A Coruna. © Privat

Dritter wurde Manuel Fernandes Saro auf Cuidam (0/43,89).

11 LONGINES FEI WORLD CUP™ JUMPING
presented by CAIXA BANK
Int. jumping competition with jump-off (1.60 m)
1. California – Edwina Tops-Alexander (AUS) 0/40.08 /
2. Chardonnay 79 – Max Kühner (AUT/T)0/42.33
3. Cuidam – Manuel Fernandez Saro (ESP) 0/43.89
5. Suma’s Zorro – Sameh El Dahan (EGY) 4/39.97
6. Catwalk IV – Robert Whitaker (GBR) 4/42.58
7. Chaccomo – Luiz Felipe de Azevedo Filho (BRA) 4/44.72
8. Idi Utopia – Maikel van der Vleuten (NED) 4/45.82
9. Caspar 232 – Emanuele Gaudiano (ITA) 4/74.01
10.Celena VDL – Marlon Modolo Zanotelli (BRA) 4/75.86
11.Soleil de Cornu CH – Julien Gonin (FRA)4/77.08
12.Laith – Shane Breen (IRL) 4/7.37
Ergebnislink 

CSI5*-W, CSI2* La Coruña (ESP) 
08.-10.12.2017
Max Kühner
Starts and Results » 
FEI TV » 
www.csicasasnovas.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.