Para Dressur zum ersten Mal im Tryon International Equestrian Center

CPEDI3*, CPEDI2*, CPEDI1* Tryon NC (USA)

Para Dressur zum ersten Mal im Tryon International Equestrian Center

Pressemitteilung | Para Dressur – Im Tryon International Equestrian Center (TIEC) findet dieses Wochenende (14. – 17.09.2017) zum ersten Mal ein Paradressur Turnier statt. Parasport erlaubt Teilnehmern mit physischen und visuellen Beeinträchtigungen an Prüfungen teilzunehmen. Es gibt kein größeres Zeichen der Pferd-Mensch-Partnerschaft als die in der Paradressur. Der paralympische Sport ist eine großartige Erinnerung an die Stärke und Zielstrebigkeit der Menschen.

Die Para Dressur-Bewerbe kann man von 15. bis 17. September im Livestream sehen. © Susan J. Stickle
Die Para Dressur-Bewerbe kann man von 15. bis 17. September im Livestream sehen. © Susan J. SticklePar

Das TIEC ist eine einzigartige Location und zum ersten Mal dürfen Para Dressur Athleten dies erleben. „Ich bin zum ersten Mal hier, und wow, es ist einfach großartig. Alles ist so komfortabel für Pferde und Reiter.“, sagt Para Dressurreiterin Katie Jackson.

Die Prüfungen sind eine von vielen, die für die Qualifikation für die World Equestrian Games Tryon 2018 zählen.

CPEDI3*, CPEDI2*, CPEDI1* Tryon NC (USA)    
14.-17.09.2017  
Starts and Results »
Livestream »
www.tryon.coth.com

Quelle: Pressemitteilung / Übersetzung EQWO.net

13