Oldenburger Siegerhengst Bonds nach Verletzung nicht im Deckeinsatz

News aus Deutschland

Oldenburger Siegerhengst Bonds nach Verletzung nicht im Deckeinsatz

CM | Zucht – Der Siegerhengst der Oldenburger Körung 2015 Bonds (Benicio x Sir Donnerhall), der im April 2017 für Hannover zur Körung zugelassen wurde, muss aufgrund einer Verletzung pausieren. Der vierjährige Hengst aus der Zucht von Dr. Katharina Paschertz kam erst Anfang des Jahres von Andreas Helgstrands Stall in Dänemark zu Beatrice Buchwald auf Gut Kostenschalg in Dinslaken nach Deutschland, um auf seine Hengstleistungsprüfung und den Sport vorbereitet zu werden.

Nun hat sich der Hengst eine Bänderverletzung im Beckenbereich zugezogen, welche auskuriert werden muss. Das Züchterforum meldet, dass er für die Decksaison 2017 nicht zur Verfügung steht.

Quelle: www.zuechterforum.de

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

5