Neues Dreamteam? Stefan Lehfellner überrascht mit Abegglen FH NRW

Österreichische Staatsmeisterschaften Steyr (OÖ) | Dressur | News

Neues Dreamteam? Stefan Lehfellner überrascht mit Abegglen FH NRW

Dressur – Die Startlisten für Tag eins der österreichischen (Staats-)Meisterschaften sind da und es gibt eine Überraschung: Stefan Lehfellner wird nicht mit seinem WM-Pferd Roberto Carlos MT, sondern mit dem Pferd seiner Lebensgefährtin Victoria Max-Theurer an den Start gehen: Abegglen FH NRW! Der zwölfjährige Westfalen-Wallach zeigte zuletzt beim Weltcup in Neumünster Nerven und machte es seiner Reiterin gar nicht leicht. Daraufhin dürfte es einen Reiterwechsel innerhalb des Teams Max-Theurer/Lehfellner gegeben haben. Startzeit des Paares im heutigen „Einlauf-Grand-Prix“ von Steyr ist um 18:19 Uhr.

Victoria Max-Theurer (OÖ) und Abegglen FH NRW scorten im Grand Prix Special bei den Europameisterschaften in Hagen 71,072% und das trotz teurer Fehler in einem Piaffa-Passage-Übergang und den Einerwechseln. © Petra Kerschbaum
Victoria Max-Theurer (OÖ) übergab die Zügel ihres zwölfjährigen Abegglen FH NRW an ihren Lebensgefährten Stefan Lehfellner (OÖ). Der WM-Teilnehmer wird den Wallach bei den österreichischen Staatsmeisterschaften erstmals international vorstellen. © Petra Kerschbaum

Der Blick auf den ersten Bewerb der großen Tour in Steyr (OÖ) gibt einen Vorgeschmack auf die Startlisten in den ÖSTM-Bewerben: Amanda Hartung (T) wird mit Colourful Life und Dresscode Black zwei Pferde vorstellen, außerdem sind Kerstin Kronaus (B) mit Doctor Davidson und Franziska Fries (NÖ) mit ihrem Olympiateilnehmer Te Quiero SF am Start. Die größte Überraschung bot Stefan Lehfellner (OÖ) der den zwölfjährigen Ampere-Sohn Abegglen FH NRW vorstellen wird.

Der Freitag wird traditionell zum Aufwärmen genutzt, bevor es am Samstag & Sonntag in die Bewerbe für die Staatsmeisterschaften der allgemeinen Klasse und den Meisterschaften für Para-, Nachwuchs, mittlere, & kleine Tour geht.

Weiterführende Links:
>> Start- & Ergebnislisten
>> Reitclub Steyr

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.