Horror Sturz im Grade Ib!

Rio 2016 Paralympic Games

Horror Sturz im Grade Ib!

ParalympicGames_RioJC – Kurzzeitig brach bei der Medaillenentscheidung des Grade Ib Bewerbes von Rio heute Panik aus. Während ihrer Vorstellung in der Klasse für die am zweitschwersten körperlich eingeschränkten Reiter scheute der Wallach von Kanadas Ashley Gowanlock plötzlich. Der 15-jährige Di Scansano sprang zur Seite und warf seine Reiterin kurzerhand ab. Zahlreiche Menschen kamen der jungen Amazone sofort zu Hilfe, doch glücklicherweise ging der Sturz glimpflich aus.

„Ich brauchte bloß jemanden, der mir wieder auf half. Alleine schaffe ich das nicht. Alle rannten auf mich zu. Aber ich kann kein portugiesisch weshalb ich keine Entwarnung geben konnte“, lachte die Unerschrockene ein paar Minuten nach ihrem Sturz schon wieder!

Zur Kontrolle wurde die Athletin und Motivationsrednerin dennoch ins Krankenhaus gebracht. Dort bestätigte sich aber, dass sie keine schlimmen Verletzungen davon getragen hat.

„Das sieht meinem „Disco“ gar nicht ähnlich, ich weiß auch nicht was ich ihn erschreckt hat. Aber er hatte definitiv Angst und war nicht einfach frech“, gab die bewundernswerte Para-Reiterin und dreifache Teilnehmerin von Paralympischen Spielen Entwarnung.

Quelle: www.horseandhound.co.uk

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.