Doppelsieg für Gerfried Puck und Markus Saurugg im Grand Prix von Herneacova...

CSI3*, CSI2*, CSI1*, CSIYH1* Herneacova (ROU)

Doppelsieg für Gerfried Puck und Markus Saurugg im Grand Prix von Herneacova (ROU)

KS | Springreiten – Diese Woche sind die Österreicher in Herneacova (Rumänien) sehr erfolgreich auf dem CSI3*, CSI2*, CSI1* und dem CSIYH1* unterwegs. Neben zahlreichen Platzierungen ist vor allem der Sieg im heutigen (24.09.) Grand Prix vom Steirer und Alpenspanreiter Gerfried Puck auf der elfjährigen KWPN Stute Bo hervorzuheben. Vor allem auch deshalb, weil es ein Doppelsieg für Österreich war. Der Steirer Markus Saurugg und die 14-jährige Holsteinerstute Texas I belegten nämlich den zweiten Platz.

Gerfried Puck und Markus Saurugg feiern in Herneacova einen Doppelsieg im Grand Prix. © Alpenspan / Facebook
Gerfried Puck und Markus Saurugg feiern in Herneacova einen Doppelsieg im Grand Prix. © Alpenspan / Facebook

Auch sonst gab es viele Topplatzierungen für die rot-weiß-roten Reiter. Schon am Mittwoch gewann Markus Saurugg auf der elfjährigen Holsteiner Stute Zita 94 ein Springen über 1,35m. Auch am Samstag siegte er in einer Springprüfung über 1,40m auf der elfjährigen Holsteiner Stute Baloubet By Etl.

Aber auch der Alpenspanreiter aus Kärnten Dieter Köfler holte sich am Donnerstag einen vierten Platz im Springen über 1,40m und am Freitag sogar über 1,45m auf dem 14-jährigen Oldenburger Wallach Askaban. Im Finalbewerb der Siebenjährigen über 1,35m holte er schließlich mit der KWPN Stute Farah Dibah einen zweiten Platz.

Schließlich kann auch Gerfried Puck neben dem Grand Prix Sieg noch andere Platzierungen erreiten. Am Mittwoch holte er sich mit mit der elfjährigen KWPN Stute Bionda 3 einen dritten Platz über 1,30m ab. Am Freitag bei den Siebenjährigen über 1,30m holte er erfolgreich einen zweiten Platz mit dem KWPN Wallach Fit Fun VT. Auch mit dem Wallach Ludowig gelang ihm ein zweiter Platz im Springen über 1,30m.

Ergebnisse:
Mittwoch, 20.09.2017:
CSI3* Bronze – 130 cm
1. ESTELLE – MILESZ Eszter (HUN) 0/59.85
2. CHACCO – JAKAB Aron (ROU) 0/62.93
3. BIONDA 3 – PUCK Gerfried (AUT) 0/65.08
4. QUEENIE 12 – WEINHARDT Virág (HUN) 0/66.24
5. CARMEN N – MILESZ Eszter (HUN) 0/68.31
6. SOURIS DE DIME DELLA LOGGIA – CIMOLAI Carla (ITA) 0/70.67
7. ALEHANDRO – MLADIN BRADISTEANU Alexandra (ROU) 0/74.02
8. CHESTER 24 – SAURUGG Markus (AUT) 4/62.74
Ergebnislink

CSI3* – SILVER – Height 135cm
1. ZITA 94 – SAURUGG Markus (AUT) 0/56.06
2. CARACAS – PETROVAS Andrius (LTU) 0/59.44
3. KLEINER LORD 16 – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 0/59.77
4. TIMPEX EMLEK – SZABÓ JR. Gábor (HUN) 0/60.17
5. LEON-G – KRUCSÓ Szabolcs (HUN) 0/60.27
6. CHACCOLAN – ZVARA Ondrej (CZE) 0/60.40
7. SPACEHOPPER – URSACHE Ionut (ROU) 0/60.54
8. LANCOR – COJOCARIU Constantin (ROU) 0/61.27
Ergebnislink

Donnerstag, 21.09.2017:
CSI3* Gold – 140 cm
1. TIMPEX BOLCSESZ – SZABÓ JR. Gábor (HUN) 0/64.41
2. SEAHORSE Z – DUBRANLE Yoann (FRA) 0/67.04
3. CENTO LANO – ZVARA Ondrej (CZE) 0/67.19
4. ASKABAN – KÖFLER Dieter (AUT) 0/67.66
5. BO – PUCK Gerfried (AUT) 0/68.68
6. KLEINER LORD 16 – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 0/69.37
7. DIAMANT – SUGITANI Taizo (JPN) 0/69.63
8. DARDONGE – COATA Simone (ITA) 0/70.19
Ergebnislink

Freitag, 22.09.2017:
7 Years Old Horses – 130cm
1. KOBLENZ-W VAN’T MERELSNEST – SUGITANI Taizo (JPN) 0/60.71
2. FOR FUN VT – PUCK Gerfried (AUT) 0/62.41
3. ERISTOS DE L HERIBUS – ZAK Michal (SVK) 0/63.65
4. FLORIS – ZAK Michal (SVK) 0/63.69
5. FAMOUS – SUGITANI Taizo (JPN) 0/67.14
6. CARTOON’S CHILLI – PETTERSSON Carina (SWE) 0/68.26
7. LAGUILOT Z – HORVÁTH Balázs (HUN) 0/69.69
Ergebnislink

CSI1* Gold – 130 cm
1. VINCENTO 6 – KRUCSÓ Szabolcs (HUN) 0/65.59
2. LUDOWIG – PUCK Gerfried (AUT) 0/68.06
3. MS CLINTON – GERVAIS Madelaine (IRL) 0/70.23
4. VANILLA – KREISLOVA Natalie (CZE) 0/71.15
5. QUALITY ROSE – FÜZÉR Flóra (HUN) 0/71.17
6. ERRANTO – PETROVAS Andrius (LTU) 0/72.48
7. CARDIFF DWERSE HAGEN Z – ZVARA Ondrej (CZE) 0/72.91
Ergebnislink

CSI 3* – Gold – 145 cm
1. CHOPARD 19 – SUGITANI Taizo (JPN) 0/40.30
2. TIMPEX BOLCSESZ – SZABÓ JR. Gábor (HUN) 0/40.50
3. CALERI II – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 0/43.41
4. ASKABAN – KÖFLER Dieter (AUT) 0/44.16
5. CASHMERE 31 – URSACHE Ionut (ROU) 0/44.29
6. ENANDA – DEL SIGNORE Michol (ITA) 4/45.61
7. DENDENCE VDL – BONEV Ivaylo (BUL) 4/46.76
Ergebnislink

Samstag, 23.09.2017:
7 years old – Finale – 135 cm
1. KOBLENZ-W VAN’T MERELSNEST – SUGITANI Taizo (JPN) 0/40.19
2. FARAH DIBAH – KÖFLER Dieter (AUT) 0/42.74
3. FIONA – CIMOLAI Carla (ITA) 0/46.76
4. FOR FUN VT – PUCK Gerfried (AUT) 4/39.70
5. ARLEQUIN DES CABANES – RUXANDARIU Luca (ROU) 4/41.93
6. FLORIS – ZAK Michal (SVK) 4/42.50
7. FAMOUS – SUGITANI Taizo (JPN) 4/42.64
Ergebnislink

CSI3* – SILVER – 140cm
1. BALOUBET BY ETL – SAURUGG Markus (AUT) 0/68.26
2. CHACCOLAN – ZVARA Ondrej (CZE) 0/68.39
3. LARIMA – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 0/71.61
4. BO – PUCK Gerfried (AUT) 0/71.84
5. TAHITI DU LOIR – BREUL Richard (FRA) 0/71.94
6. LUCE LUCE – COATA Simone (ITA) 0/74.53
7. DOLCE VITA – CANTA Mihai (ROU) 0/76.37
Ergebnislink

Sonntag, 24.09.2017:
CSI3* – GOLD – Grand Prix – 150cm
1. BO – PUCK Gerfried (AUT) 0/48.22 i.St.
2. TEXAS I – SAURUGG Markus (AUT) 0/50.34 i.St.
3. ZORDON – HORVÁTH Balázs (HUN) 0/50.66 i.St.
4. DIAMANT – SUGITANI Taizo (JPN) 0/51.89 i.St.
5. CALERI II – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 0/53.58 i.St.
6. CANNAVARO 17 – COATA Simone (ITA) 0/58.96 i.St.
7. KLEINER LORD 16 – ZELINKOVA Zuzana (CZE) 4/50.30 i.St.
8. QUIMERO M – ZVARA Ondrej (CZE) 8/55.12 i.St.
Ergebnislink

 

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

4