Der Driving Weltcup geht in Leipzig in die nächste Runde

Driving World Cup

Der Driving Weltcup geht in Leipzig in die nächste Runde

partner_pfers_logo_2696KS | Fahren – Boyd Exell ist und bleibt auch 2017 das Maß aller Dinge. Auf der vorletzten Etappe vor dem Weltcupfinale in Göteborg (Schweden) packte der Australier nochmal einmal sein ganzes Können aus und entschied gestern die Sparkassen-Trophy für sich.

Leipzig - Partner Pferd 2017
Boyd Exell (Australien) auf dem Weg zum Sieg beim Weltcup der Fahrer in Leipzig. © Sportfotos Lafrentz

Mit seinem braunen Vierergespann mit Banjok, Clinton Star, Costa und Demi zog Boyd Exell der Konkurrenz gestern Abend auf und davon! In 120,85 Sekunden konnte er den Hindernisparcours als Schnellster bewältigen. Zweiter wurde der Schweizer Jerome Voutaz. Er benötigte 122,56 Sekunden für den Parcours vor dem Niederländer Koos de Ronde, der mit 128,49 Sekunden ins Ziel kam.

Am Sonntag (22.01.2017) geht es in Leipzig um die begehrten Weltcuppunkte.

Ergebnis
Sparkassen-Trophy
FEI World Cup™ Driving
Opening class for the FEI World Cup comp. – Four in one hand driving
time obstacle comp., international
1. Exell, Boyd (AUS) Bajnok, Clinton Star, Costa, Demi 120,85
2. Voutaz, Jerome (SUI) Belle du Paupe CH, Eva III CH, Folie Des Moulins CH, Leny CH 122,56
3. Ronde, Koos de (NED) Amadeo, Celina, Joep, Oosterwijk’s Kasper 128,49
4. Timmerman, Theo (NED) Conversano Congo, Conversano XXIV-3-2L Conte, Fillip Spudalshoej, Neapolitano XXX 5 Nivo 130,52
5. Duen, Rainer (GER) Duplo White, Re Watch, Ronaldo, Daisy 139,62
6. Stein, Georg von (GER) Barny, Donald Duck, Flash, Rocket 146,01
7. Simonet, Edouard (BEL) Aba Sam, Adagic, Puksis, YK Topspeed Long Beach 148,16
8. Chardon, Ijsbrand (NED) Casper, Feles, Inci, Maestoso X-30 Magus 257,15

Stand im FEI World Cup™ Driving:
1. EXELL, Boyd (AUS) 27
2. DOBROVITZ, József (HUN) 21
3. CHARDON, Ijsbrand (NED) 20
3. DE RONDE, Koos (NED) 20
5. VON STEIN, Georg (GER) 15
6. DOBROVITZ, József Jr. (HUN) 13
7. VOUTAZ, Jérôme (SUI) 12
8. TIMMERMAN, Theo (NED) 12
9. SIMONET, Edouard (BEL) 8
10. DUEN, Rainer (GER) 7

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.