Der Countdown läuft! Weltcup und geniale Show Acts bei der Amadeus Horse...

AMADEUS HORSE INDOORS 2017

Der Countdown läuft! Weltcup und geniale Show Acts bei der Amadeus Horse Indoors 2017

Bereits zum zwölften Mal verwandelt sich heuer die Mozartstadt Salzburg von 7. bis 10. Dezember in den Pferde- und Hundehotspot Europas.  In sieben Pferdesportdisziplinen wird man Olympiasieger sowie Welt- und Europameister bewundern können, viele Messeschnäppchen gibt es bei den rund hundert Ausstellern und die Show wird ein echter Knaller.

Legendär! Im Kostüm über die Salzburger Dommauer. © im|press|ions – Daniel Kaiser
Legendär! Im Kostüm über die Salzburger Dommauer. © im|press|ions – Daniel Kaiser

Spannend! Weltstars im Springsattel
Sieben Weltranglistenspringen mit einem Gesamtpreisgeld von rund 300.000 Euro warten heuer auf die internationalen Springreiter. Alleine im Pappas Championat von Salzburg am Samstag gibt es 40.000 Euro zu gewinnen, im Grand Prix von Salzburg (Sonntag) sind gar 100.000 Euro Preisgeld ausgeschrieben und die Konkurrenz ist groß: Die Niederlande schicken mit Gerco Schröder und Marc Houtzager zwei Olympia-Silbermedaillisten ins Rennen, Vorjahres-Grand-Prix-Sieger Gianni Govoni sowie Emanuele Gaudiano gehen für Italien an den Start. Österreichs starke Equipe wird von unseren EM-Reitern Julia Houtzager-Kayser (T) und Roland Englbrecht (OÖ) angeführt.

Elegant! Der Dressurweltcup kommt wieder
Das Gustostückerl für alle Dressurfans ist auch heuer der Weltcup Dressur, der dank Unterstützung der Nürnberger Versicherung und MEGGLE heuer bereits zum dritten Mal in Salzburg zu Gast sein wird. Die mehrfachen Olympia-, WM- und EM-Teilnehmerinnen Valentina Truppa (ITA), Kristy Oatley (AUS) und Morgan Barbancon Mestre (ESP) sorgen für internationales Flair in der Salzburgarena. Für Österreich halten die EM-Reiterin und amtierende Österreichische Staatsmeisterin Belinda Weinbauer (B) ebenso wie ihr EM-Teamkollege Christian Schumach (K) die heimischen Fahnen hoch.

Die EM-Reiterin und amtierende Staatsmeisterin Belinda Weinbauer wird im Dressur-Weltcup in der Salzburgarena Österreichs Farben vertreten. © im|press|ions – Daniel Kaiser
Die EM-Reiterin und amtierende Staatsmeisterin Belinda Weinbauer wird im Dressur-Weltcup in der Salzburgarena Österreichs Farben vertreten. © im|press|ions – Daniel Kaiser

Akrobatisch! Voltigier-Weltcup mit Starbesetzung
Bereits zum achten Mal findet in Salzburg eine Weltcup Etappe im Voltigieren statt und der Zuspruch der Athleten ist wieder rekordverdächtig. Mit Silvia Stopazzini und Lorenzo Lupacchini werden die amtierenden Europameister im Pas de deux beim Voltigier Weltcup präsentiert vom Messezentrum Salzburg am Start sein. Lisa Wild, Dominik Eder und Sabine Kuntner vertreten Österreichs Farben. Also, auf zum Mitfiebern und Anfeuern!

Talentiert! Vorhang auf für die Nachwuchsstars!
Von ambitionierten Ponyreitern über siegeshungrige Children und talentierte Junioren bis hin zu routinierten U-25-Reitern bekommen bei der Amadeus Horse Indoors Nachwuchstalente aller Altersklassen die Chance auf einen großen Auftritt! Die Highlights sind die U25 Dressur-Musikkür (Donnerstag) sowie das Finale des European Youngster Cups U25 im Springen (Samstag).

Legendär! Im Kostüm über die Salzburger Dommauer
Wenn sich mutige Reiter und ihre vierbeinigen Partner am Freitagabend im Flutlicht der Salzburgarena über eine Replika der Salzburger Dommauer wagen, dann ist JAF High-Fly-Tour-Zeit! Spannend, spektakulär und mittlerweile legendär ist diese Mächtigkeitsspringprüfung, bei der sich die Athleten in kreativen Kostümen über die 2,20 m hohe Mauer wagen – da sind Gänsehautfeeling und Nervenkitzel garantiert!

Vollgas! Der Oberösterreicher Wolfgang Ambros wird in der spektakulären Hallenvielseitigkeit um den Preis von Gestüt Römerhof versuchen, seinen Sieg aus dem Vorjahr zu wiederholen. © im|press|ions – Daniel Kaiser
Vollgas! Der Oberösterreicher Wolfgang Ambros wird in der spektakulären Hallenvielseitigkeit um den Preis von Gestüt Römerhof versuchen, seinen Sieg aus dem Vorjahr zu wiederholen. © im|press|ions – Daniel Kaiser


Vollgas! Hallenvielseitigkeit und Amadeus Driving Challenge
Ein Geländeparcours durch zwei Hallen und über drei Plätze? Kein Problem in Salzburg! Der Stall Römerhof Cup hat bereits Tradition und die besten „Buschreiter“ bringen seit Jahren am Samstagabend die Halle zum Beben. Mindestens ebenso rasant geht es bei der Driving Challenge zu, denn die atemberaubenden Manöver der Zwei- und erstmals auch Vierspänner sorgen für Staunen und Begeisterung bei den Zuschauern.

Sehenswert! Die Verkaufspferdepräsentation
Pferd gesucht? Bei der Amadeus Horse Indoors kann man den Pferden nicht nur zuschauen, sondern auch selbst welche ausprobieren und dann gleich mitnehmen. Ausgesuchte Talente mit besten Abstammungen aus verschiedenen Zuchtgebieten werden täglich im Rahmen der Verkaufspferdepräsentation zu bewundern sein. Probereiten vor Ort ist selbstverständlich möglich.

Einhändig! Working Equitation in Salzburg
Traditionelle europäische Reitweisen völlig neu inszeniert und doch in ihrer reinsten Form praktiziert – genau das macht Working Equitation aus. Rasante Wendungen und höchste Präzision sind hier genauso angesagt wie knifflige Geschicklichkeitstests. Und das alles mit den Zügeln in einer Hand!

Rasant! Der The Goodstuff Amadeus Agility Worldcup
Schneller Sport für schnelle Hunde und gut trainierte Hundeführer – das sind die Zutaten zum internationalen The Goodstuff Amadeus Agility Worldcup. 300 Athleten auf vier Pfoten aus aller Herren Länder verwandeln die The Goodstuff Agility Arena im Messezentrum Salzburg drei Tage lang (08.-10.12.) in einen Hexenkessel! Die Startplätze waren innerhalb weniger Minuten ausgebucht – die Besten der Besten sind dabei.

Showtime! Wolfgang Lauenburgers Hunde sind wieder los bei der Amadeus Horse Indoors 2017. © Nini Schäbel
Showtime! Wolfgang Lauenburgers Hunde sind wieder los bei der Amadeus Horse Indoors 2017. © Nini Schäbel

Showtime! Wolfgang Lauenburgers Hunde sind los
Am Freitag, Samstag und Sonntag heißt es in der Salzburgarena traditionell „It`s Showtime!“ und dann begeistern zwei- und vierbeinige Weltstars die Besucher der Amadeus Horse Indoors mit spektakulären Stunts, beeindruckender Freiheitsdressur, rasanter Fahrkunst oder nie dagewesenen Kunststücken. Wir freuen uns heuer besonders auf den mehrfach ausgezeichneten Zirkus-Star und berühmten Hundetrainer Wolfgang Lauenburger.

Familienfreundlich! Shopping, Kinderspaß und Action
Die moderne Multifunktionsmessehalle in Salzburg ist riesig, die Möglichkeiten für Aussteller, Besucher und Reiter daher fast unbegrenzt und alle finden Platz: rund 100 Aussteller mit unterschiedlichster Ware, diverse Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten, die rasanten Mounted Games Ponyspiele, Vorführringe für das Ponyteam Liefering oder das innovative Lern- und Legasthenietraining mit Pferden oder der Ponyplatz, auf dem die jüngsten Besucher den Working Equitation Mini-Trail ausprobieren dürfen. In der Pullman City Fun4Kids-Area können die Kids Lasso und Hufeisen werfen, Wettmelken, Indianerbänder basteln, Black Leo beim Trick Roping zusehen oder spielen und basteln. Hier ist auch die 200 m² großen PABST HolzCity aufgebaut – ein Paradies für die Kleinsten zum Schaukeln, Rutschen und Herumtoben.

Die Amadeus Horse Indoors 2017 im Überblick

Internationaler & Nationaler Pferdesport mit Show
Salzburgarena & Messezentrum Salzburg
Donnerstag bis Sonntag ab 9 Uhr

Internationale Pferdemesse
Messezentrum Salzburg
Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag 9 bis 21 Uhr
Sonntag 9 bis 18 Uhr

Kartenverkauf/Tickets
> an der Tageskasse
> bei Ö-Ticket, Tel.: 0900 94 96096, www.oeticket.com
> bei Ticketmaster, Tel.: +43 1 253 888, www.ticketmaster.at
> Infos zu den Tickets www.amadeushorseindoors.at/tickets
> Die Eintrittskarte gilt als Ticket für den Obus

Auf einen Blick
Int. Pferdemesse
Int. Pferdeshow
Int. Springturnier CSI4*
Int. Dressurturnier CDI-W mit FEI World Cup™ powered by Nürnberger Versicherung & MEGGLE
Int. Voltigierturnier mit FEI World Cup™
Hallenvielseitigkeit – Stall Römerhof Cup
Amadeus Grand Prix Salzburg
Int. Dressurturnier CDIU25
Int. Nachwuchsspringturnier CSIChJYU25
Finale European Youngster Cup
Pony-, Children- und Junioren-Touren
Int. Springturnier für Amateure CSIAm
Nat. Springturnier CSN-A
Nat. Dressurturnier CDN-A
Driving Challenge
Kostümiertes Rekordhochspringen „JAF High Fly Tour“
Working Equitation mit Mini Trail für die Kleinsten
Mounted Games
Pferdeverkaufsschau
Pullman City Fun4Kids-Area
Silberpfeil Riders Parties
The Goodstuff Amadeus Agility World Cup

Informationen
Wann? 7. bis 10. Dezember 2017
Wo? Messezentrum Salzburg & Salzburgarena
Kartenvorverkauf: OeTicket – www.oeticket.com,
Ticketmaster – www.ticketmaster.at
Web: www.amadeushorseindoors.at

www.amadeushorseindoors.at
www.facebook.com/AmadeusHorseIndoors
www.instagram.com/amadeushorseindoors

Dieser Beitrag wurde von der EQWO media house GmbH im Auftrag der horsedeluxe Event GmbH verfasst. 

1