Darragh Kenny und Windbreaker siegen im Spy Coast Farm 1.40m Jump-Off und...

Winter Equestrian Festival 2015

Darragh Kenny und Windbreaker siegen im Spy Coast Farm 1.40m Jump-Off und Brooke Banks punktet beim Adult Amateur 18-35 Section

PalmBeachWinterEquestrianFestivalIn der ersten Woche des Winter Equestrian Festival (WEF) in dem Palm Beach International Equestrian Center (PBIEC) in Wellington, Florida stand am Freitag der Preis der Spy Coast Farm über 1.40 m auf dem Programm. In der Irlands Darragh Kenny und sein Windbreaker groß aufzeigten. In der Speed Challenge siegten Laura Chapot (USA) und Shooting Star. Das 12 wöchige WEF Event wir bis 29. März in Wellington stattfinden und es werden über 8.2 Millionen Dollar an Preisgeld ausgeschüttet.

Darragh Kenny und Windbreaker © Sportfot
Darragh Kenny und Windbreaker © Sportfot

Der Parcours designer Eric Hasbrouck (USA) stellte den 77 Aktiven einen schwierigen 1.40 m hohen Parcours in den Platz, den nur 15 Reiter-Pferd-Paare fehlerfrei meistern konnten. Sieben von ihnen, darunter auch Darragh Kenny (IRL) blieben auch im anschließendem Stechen erneut ohne Fehler.

David Beisel und Equine Holdings LLC’s Ammeretto waren das erste Duo, dass im verkürzten Parcours eine reine Weste behielt. Die beiden führten das Feld bis fast zum Ende hin an, beenden die Prüfung jedoch am dritten Rang (32,69 Sekunden). Erst einige Zeit später übernahmen Darragh Kenny und Windbreaker die Führung mit einer Top-Zeit von 31,89 Sekunden. Den dritten Rang belegte Victoria Colvin und Karen Long Dwight’s Chanel B 2 mit einer Rundenzeit von 32,59 Sekunden.

Brooke Banks und Brodeur © Sportfot
Brooke Banks und Brodeur © Sportfot

Im Adult Amateur 18-35 Section siegten Brooke Banks und Brodeur
Brooke Banks und Brodeur holten am Vortag zwei dritte Plätze und siegten gestern überlegen beim Adult Amateur 18-35 Section. Die Amazone wechselte erst Anfang des Jahres das Junior Lager gegen die Allgemeine Klasse ein und feiert beim WEF ihr Debüt.

 Brooke Banks und Brodeur bei der Siegerhrung © Sportfot

Brooke Banks und Brodeur bei der Siegerhrung © Sportfot

$6,000 Spy Coast Farm 1.40m Jump-Off
1 2868 WINDBREAKER DARRAGH KENNY CHLOE D REID LLC: 0/0/31.891
2 2254 CHANEL B 2 VICTORIA COLVIN KAREN LONG DWIGHT: 0/0/32.594
3 4062 AMMERETTO DAVID BEISEL EQUINE HOLDINGS LLC: 0/0/32.693
4 3281 TEMASCALTEPEC NICOLAS PIZARRO ARMANDO TORRADO: 0/0/32.869
5 4518 BIALDA RAMIRO QUINTANA ST. BRIDE’S FARM: 0/0/33.528
6 5136 G&C CLOSE UP LUIS LARRAZABAL SAN FRANCISCO STABLES LLC: 0/0/35.463
7 1946 QUINCY CAR FERNANDO CARDENAS FERNANDO CARDENAS: 0/0/36.532
8 4461 QUIDAM MB ADRIENNE STERNLICHT STARLIGHT FARMS LLC: 0/4/33.384
9 2431 AX-CENT KENNETH BERKLEY RIVERS EDGE: 0/4/34.416
10 120 POWERPLAY ERIC LAMAZE ARTISAN FARMS LLC: 0/4/34.430
11 3811 WINN WINN ANDREW RAMSAY ANDREW RAMSAY: 0/4/35.225
12 4773 CASSINJO DAVID BLAKE PINE HOLLOW FARM: 0/4/35.545

Alle Infos zum Winter Equestrian Festival gibt es hier »

www.equestriansport.com

Quelle: Pressemitteilung