CHIO Aachen 2020: Das O steht für Online

CHIO Aachen 2020 (GER)

CHIO Aachen 2020: Das O steht für Online

Pferdesport-News | Julia Rejlek – Der CHIO Aachen findet 2020 in einer noch nie dagewesenen Form statt: digital! Aufgrund der Corona-Krise mussten die Veranstalter bereits Ende April das klassische Reit-& Fahr-Turnier absagen. Stattdessen hat sich Frank Kemperman mit seinem Team einen virtuellen Mix aus Social Media, Sport und Unterhaltung ausgedacht.

Das traditionsreiche CHIO Aachen 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie online statt. © CHIO Aachen
Das traditionsreiche CHIO Aachen 2020 findet aufgrund der Corona-Pandemie online statt. © CHIO Aachen

„Natürlich übertrifft nichts den echten CHIO Aachen“, sagt Frank Kemperman, Vorstandsvorsitzender des Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. (ALRV), aber mit dem CHIO Aachen digital habe man mit modernster Technologie eine sehr gute Antwort auf die coronabedingte Absage des Events gefunden. Das O steht 2020 also für „Online“: Aus dem „Concours Hippique International Officiel“ wird von 4. bis 9. August 2020 ein einziges Mal der „Concours Hippique International Online“. Was bedeutet das genau?

Gemeinsam mit dem offiziellen Technologiepartner SAP, der auch die Judging-App „Spectator Judging“ entwickelt hat, habe man einen Mix aus virtuellen Erfahrungen, Social Media, Unterhaltung und Sport geschaffen. Dressur- und Spring-Challenges mit internationalen Top-Reitern wird es geben, ebenso eine virtuelle Vielseitigkeit, jede Menge Fan-Involvement, ein Handy-Game und ein deutsch – niederländisches Länderspiel der Vierspänner.

Auch werden die Höhepunkte aus den letzten Jahren von einigen der berühmtesten Prüfungen der Welt gezeigt. Angereichert werden Rolex Grand Prix, Mercedes-Benz Nationenpreis, Deutsche Bank Preis und Co. dabei mit aktuellen Sportler-Kommentaren, Hintergründen, fun facts und viel bislang unveröffentlichtem Material.

„Natürlich haben wir uns alle eine Live-Veranstaltung auf unserem traditionsreichen Turniergelände gewünscht“, sagt ALRV-Präsident Carl Meulenbergh, „doch ich bin mir sicher, dass wir mit dem Digital-Event viel von der legendären CHIO-Atmosphäre zu den Menschen nach Hause bringen werden.“


Quelle: Facebook

Mehr Infos gibt es hier: www.chioaachen.de

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.