CDI-W Máriakálnok: Österreichs Dressurreiter sind wieder auf Tour!

CDI3*, W, U25, YH, Y, J, P, Ch Mariakalnok (HUN)

CDI-W Máriakálnok: Österreichs Dressurreiter sind wieder auf Tour!

Dressur | Julia Rejlek – Endlich: Im internationalen Dressursport geht es wieder los! Ort des Geschehens: das CDI in Máriakálnok, Ungarn. Nicht weniger als 25 Reiter aus Österreich sind genannt, von der Children-Tour bis hin zum Weltcup-Grand-Prix. Auch internationale Größen wie Jessica von Bredow-Werndl (GER) oder Simone Pearce (AUS) mit Sprehe-Aushängeschild Destano lassen sich die erste Weltcup-Station nach der Pandemie nicht entgehen. Spannung ist beim internationalen Re-Start der Dressur also vorprogammiert. EQWO.net ist vor Ort, versorgt Euch mit tollen Fotos von Petra Kerschbaum und berichtet live!

Los geht's in der Halle! Lena Abfalterer und Avatar starten in Máriakálnok bei den Children. © Petra Kerschbaum
Los geht’s in der Halle! Lena Abfalterer (AUT/T) und Avatar starten in Máriakálnok bei den Children. © Petra Kerschbaum

Heute, Donnerstag (25.6.), geht es los! Jungpferde, Children, Junioren und der Drei-Sterne-St. Georg stehen auf dem Programm. Nachdem gestern alle gut durch den Vet-Check gekommen sind, wartet Österreich gleich an Tag 1 mit starken Reitern gegen die Konkurrenz auf!

Pony Team
Österreichs starke Dressur-Ponyreiter Fanny & Florentina Jöbstl (ST), Katja Lembacher (T), Corinna Gebhard (ST) und Felicita Simoncic (W) treten gegen 21 Konkurrenten an. Start ist Donnerstag, 25.6. 10:45, Live-Scores gibt es hier!

Children
Bei den Children geben Valeria Bader (W) und Lena Abfalterer (T) mit ihren Pferden Vemmetofte Roscoe und Avatar in den nächsten Tagen ihr Bestes für Österreich.

Erster Starter für Österreich an Tag 1 beim CDI in Máriakálnok: Valeria Bader und Vemmetofte Roscoe. © Petra Kerschbaum
Erster Starter für Österreich an Tag 1 beim CDI in Máriakálnok: Valeria Bader (AUT/W) und Vemmetofte Roscoe. © Petra Kerschbaum

Junior Team
Ein Drittel des Starterfeldes bei den Junioren reitet in rot-weiß-rot: Paul Jöbstl (ST), Katharina Fadrany (W), Pia Stallmeister (NÖ), Elena Erbstein (NÖ), Anna Schwarzlmüller (OÖ), Marie-Paule Frauenschuh (T), Corinna Gebhard (ST), Oskar Ochsenhofer (B), Felix Artner (K) und Felicita Simoncic (W) vertreten Österreich beim internationalen Dressurauftakt in Ungarn! Wir drücken alle Daumen!

CDI3* St.Georg
Im St. Georg treten Julia Pucher (K) und ihr achtjähriger Oldenburgerwallach Sir Weinberg unter anderem gegen Ulla Salzgeber (GER) oder Simone Pearce (AUS) mit dem Millenium-Sohn Montevideo an.

Ab morgen (Freitag, 26.6.) starten die Grand-Prix Prüfungen mit Österreichs Top-Reiterinnen Belinda Weinbauer (B), Amanda Hartung (T) und Katharina Haas (OÖ)!

Alle aktuellen Startlisten und Ergebnisse gibt es hier: www.equi-score.de

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.