Belgischer Körungssieger fünfjährig gestorben

News aus der Zucht

Belgischer Körungssieger fünfjährig gestorben

Erst vor wenigen Tagen musste sich das Team Nijhof vom bekannten Vererber Lord Z verabschieden, der im Alter von 26 Jahren verstarb. Nun trifft die Hengststation der nächste Schicksalsschlag. Der erst fünfjährige BWP Körungssieger Latour musste dreimal Kolik-operiert werden und ging aufgrund von Komplikationen nach der dritten OP ein.

R.I.P. Latour Wij zijn zeer verdrietig dat onze getalenteerde jonge hengst Latour (v. Darco) overleden is aan de...

Posted by Jeannette Benedict-nijhof on Montag, 11. April 2016

Latour sei nach der ersten Kolik OP bereits wieder zuhause gewesen und erholte sich gut, doch dann musste er unerwartet erneut operiert werden. Bei Züchtern war der Braune sehr beliebt und hat in seinen ersten beiden Decksaisonen zahlreiche Einsätze gehabt.

Quelle: Team Nijhof

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.