8 Pferde im Wohnzimmer um „Irma“ zu entgehen

News aus der Welt

8 Pferde im Wohnzimmer um „Irma“ zu entgehen

CM – Seit Tagen waren die Menschen in Florida mit Vorbereitungen wegen des Megasturms Hurrikan Irma, der sich von der Karibik auf den Weg nach Florida machte, beschäftigt. So auch „Horses That Help“, eine Non Profit Organisation, die Kindern in Schwierigkeiten kostenfrei hilft. Die Richtung des Sturms änderte sich immer wieder und erschwerte so die Evakuierungsmaßnahmen. Für acht ausgewachsenen Pferde von „Horses That Help“ musste ein sicherer Platz im Hurrikan gefunden werden. Schlussendlich gab es eine Lösung: Raus mit den Wohnzimmermöbeln, rein mit den Pferden!

Nach 32 Stunden im Wohnzimmer durften die Pferde dann wieder raus! Sie haben alles gut überstanden und sind glücklich!

Quelle: Facebook Horses That Help

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.