Turnierbegleitung für Paradressurreiterin Julia Sciancalepore gesucht!

Groom gesucht | Parasport I Dressur

Turnierbegleitung für Paradressurreiterin Julia Sciancalepore gesucht!

Paradressur – Die Kärntner Paralympics-Teilnehmerin Julia Sciancalepore (K) ist auf der Suche nach einem Groom für die internationalen Turniere CPEDI Kronenberg (NED) von 17. bis 19. Juni und CPEDI Grote-Brogel (BEL) 30. Juni bis 3. Juli 2022!

Immer ein Grinsen im Gesicht: Julia Sciancalepore auf Heinrich VI ©Petra Kerschbaum
Groom gesucht: für Parareiterin Julia Sciancalepore und ihren Heinrich VI. ©Petra Kerschbaum

Wie die junge Kärntnerin Julia Sciancalepore (K) auf ihrer Facebook- und Instagram-Seite bekannt gab, sucht sie für zwei internationale Turniere eine Turnierbegleitung, da ihre Trainerin ausnahmsweise leider nicht mitkann. Konkret handelt es sich um das CPEDI Kronenberg (NED) vom 17. – 19. Juni und das CPEDI Grote-Brogel (BEL) vom 30. Juni – 3. Juli.

Die Aufgabe wären: Ausmisten, Einflechten & Pferd herrichten, ev. longieren, Vet Check laufen und wenn nötig Auto fahren (Hotel – Stall). 

Quelle: Facebook/ Julia Sciancalepore

Weiterführende Links:
>> Facebook Julia Sciancalepore
>> Instagram Julia Sciancalepore

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.