Traumstall von Reed Kessler steht zum Verkauf

News aus der Welt

Traumstall von Reed Kessler steht zum Verkauf

CM – Der Traumstall der amerikanischen Springreiterin Reed Kessler steht zum Verkauf! Die Kessler Show Stables (Kentucky, USA) wurden von Murray und Teri Kessler im Jahr 2012 gekauft und in einen Betrieb umgebaut, der sich sehen lassen kann. Es gibt eine 30 x 60 m große Reithalle, einen 55 x 76 m großen Aussenreitplatz. Die Böden sind aus dem selben Material als der Boden der Olympischen Spiele London 2012, an denen Reed Kessler für die USA an den Start ging.

Zusätzlich gibt es ein riesiges Derby Feld, das nach dem Vorbild von Spruce Meadows gebaut wurde. Auch das Wohnhaus lässt keine Wünsche offen. Auch die Stallungen wurden renoviert und bieten Platz für 48 Pferde. Zusätzlich gibt es zwei Häuser für Angestellte. Auf www.justicerealestate.com wird die Liegenschaft um 11.250.000 US Dollar angeboten!

Eine Broschüre des Anwesens findet man hier »

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.

Merken