Stefanie Bistans Boogegaardens Apollonia künftig unter Luciana Diniz

Stefanie Bistans Boogegaardens Apollonia künftig unter Luciana Diniz

Bei den Weltreiterspielen (2014) in Caen (FRA) sorgte Österreichs Stefanie Bistan für Furore. Sie schaffte es im Sattel der dänische Stute Boogegaardens Apollonia in das WM-Finale und unter die besten drei Amazonen der Welt. Kurz darauf kaufte Edouard de Rothschild die nun elfjährige Bogegaardens Apollonia. Nun wird Luciana Diniz als neue Reiterin der talentierten Stute im Einsatz sein, welche unter Stefanie Bistan schon für zahlreiche Top-Platzierungen von Drei- bis Fünf-Stern-Niveau gesorgt hatte.

Frauenpower! Luciana Diniz und Lady Lindenhof. © Stefano Grasso/LGC
Frauenpower! Luciana Diniz und Lady Lindenhof. © Stefano Grasso/LGC

Die gebürtige Brasilianierin Luciana Diniz ist die Tochter des Polospielers Arnaldo Diniz und der berühmten Dressurreiterin Lica Diniz. Ihre Mutter war ist mit acht aufeinanderfolgenden Siegen bei den Brasilianischen Dressurmeisterschaften im Guiness Buch der Rekorde gelistet. Luciana startet für Portugal. Sie war mit dem deutschen Springreiter Andreas Knippling verheiratet und hat mit ihm zwei Söhne. Einer ihrer größten Erfolge war der Sieg im Grand Prix von Aachen (1998) und der 2. Platz im Longines Global Champions Tour Grand Prix von Estoril. Sie bestritt bereits Olympische Spiele, Weltreiterspiele, Europameisterschaften und Weltcup Finali.

Stefanie Bistan baut nach dem Verkauf von Bogegaardens Apollonia weitere Pferde auf. Die Niederösterreicherin ist im Magna Racino stationiert wo sie unter dem Management von Marcus Wallishauser junge Pferde trainiert und in den Spitzensport bringt. In Österreich wird die Fixkraftteamreiterin 2015 beim CSI3* im Glock Horse Performance Center (29.01.-01.02.2015) den ersten internationalen Start der neuen Saison hinlegen.

Stefanie Bistan und Bogegaardens Apollonia sind die Superstars made in Austria. © Tomas Holcbecher
Stefanie Bistan und Bogegaardens Apollonia sind die Superstars made in Austria. © Tomas Holcbecher

www.luciana-diniz.com