Schwedisches Nationalgestüt Flyinge wegen Herpesfällen geschlossen

News aus der Welt

Schwedisches Nationalgestüt Flyinge wegen Herpesfällen geschlossen

CM | Sonstiges – Das schwedische Nationalgestüt Flying musste seine Tore für externe Besucher schließen. Grund dafür ist der Ausbruch von Heres (EHV-4). Ein Pferd ist bereits an dem Virus erkrankt, weitere Pferde zeigten Krankheitssymptome.

Aus Sicherheitsgründen wegen der Herpesfälle wurde das Nationalgestüt Flyinge für Besucher geschlossen. © Symbolbild: Shutterstock / Thomas Koch
Aus Sicherheitsgründen wegen der Herpesfälle wurde das Nationalgestüt Flyinge für Besucher geschlossen. © Symbolbild: Shutterstock / Thomas Koch

„Vorsichtshalber haben wir beschlossen, Flyinge für Besucher zu schließen“, steht auf der Website des Gestüts. Geplante Dressurturniere wurden abgesagt.

Quelle: www.flyinge.se

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.