Saisonhighlight für Mounted Games Fans: ÖM in Oberösterreich

ÖM Mounted Games 2017

Saisonhighlight für Mounted Games Fans: ÖM in Oberösterreich

PM Ponyhof Daneder – Der Höhepunkt der österreichischen Meisterschaftsserie im Mounted Games Lager steht bevor. Der Reitverein Mounted Games Oberösterreich lädt vom 16. – 17.09.2017 zur Österreichischen Meisterschaft. Der Team Bewerb wird in der Offenen Klasse und heuer erstmals auch in der U14 Klasse ausgetragen. Im Rahmen des Turniers wird auch der OÖ Team Meister in beiden Altersklassen ermittelt!

Die Österreichische Meisterschaft Mounted Games findet von 16.-17. September in Oberösterreich statt. © Marvin Lorenz
Die Österreichische Meisterschaft Mounted Games findet von 16.-17. September in Oberösterreich statt. © Marvin Lorenz

Dieses Jahr wurde im Mounted Games Bereich besonderer Wert auf die Nachwuchsarbeit gelegt. Die Erfolge bei der Europameisterschaft in England gaben uns recht! Aufgrund der tollen Nachwuchsarbeit kann dieses Jahr bereits die erste U14 Team Klasse am Turnier ausgetragen werden. Das bedeutet, die österreichische Mounted Games Szene wächst und der Nachwuchs ist bereit, sich zu messen. Das Turnier findet in unserem Heimatstall, dem Ponyhof Daneder, in Hundsdorf 13, 4293 Gutau statt.

Spannender und vor allem rasanter Sport bei der ÖM Mounted Games 2017 im Ponyhof Daneder (OÖ). © Roman Gutenthaler
Spannender und vor allem rasanter Sport bei der ÖM Mounted Games 2017 im Ponyhof Daneder (OÖ). © Roman Gutenthaler

Teams aus ganz Österreich und aus den angrenzenden Ländern werden erwartet! Wir freuen uns bereits jetzt auf unsere Freunde aus Deutschland und Tschechien! Auch Teams aus den Nachbarländern werden zum Turnier kommen und mit uns in den Wettstreit treten. Jeden Tag ab 8 Uhr werden die Ponys und ihre Reiter zu sehen sein. Zuerst werden 3 Qualifikationssessions ausgetragen. Richtig interessant wird es dann am Samstag ab 10.00 Uhr und am Sonntag ab 9.30 Uhr.

Aber bereits die Qualifikationsläufe versprechen Spannung. In den ieinzelnen Sessions kämpfen die Teams dann um ihre Qualifikationspunkte. Samstag und Sonntag vormittag werden die einzelnen Sessions ausgetragen. Die besten Teams kommen in das A Finale und werden um den Titel kämpfen! Am Sonntag Nachmittag sind also die besten Teams Österreichs zu sehen, ab 13 Uhr werden die Finalis stattfinden.
Kommt und seht unsere Europameisterschaftsteilnehmer und ihre Kollegen im österreichischen Wettstreit um den Titel in der Königsdisziplin, dem Team Bewerb. International erfahrene Reiter haben ihr Kommen zu gesagt! Ein spannendes Wochenende steht bevor!

Quelle: PM Ponyhof Daneder