Paul Jöbstl (AUT) und Fleur Prinsen (NED) siegen an Tag 02 beim...

CDI Lamprechtshausen 2017

Paul Jöbstl (AUT) und Fleur Prinsen (NED) siegen an Tag 02 beim CDI Lamprechtshausen

BB | Dressurreiten – Bevor es ab 12.30 mit dem ersten EM Bewerb der U25-Dressurreiter losging, absolvierten die Children und Ponyreiter noch ihre zweite internationale Dressurprüfung im Rahmen des CDI Lamprechtshausen 2017.

Kam, sah und siegte. Zwei Starts, zwei Siege für Paul Jöbstl (ST) in den Children Bewerben des CDI Lamprechtshausen 2017. © Fotoagentur Dill
Kam, sah und siegte. Zwei Starts, zwei Siege für Paul Jöbstl (ST) in den Children Bewerben des CDI Lamprechtshausen 2017. © Fotoagentur Dill
Nicole Dragoi und La Coleur in der Children Tour vom CDI Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Nicole Dragoi und La Coleur in der Children Tour vom CDI Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill

In der Children Klasse setzte sich erneut Paul Jöbstl mit seinem chicken Corazon-Nachkommen Dunkelbunt durch. Der 14-jährige Steirer war heuer im Mai erstmals auf internationalem Niveau angetreten im Rahmen des Children Turnieres in Nizza (FRA), wo er prompt drei Mal siegreich gewesen war. In Lamprechtshausen (S) setzte er seine Siegesserie fort und verwies seine Konkurrentin aus Rumänien, Nicole Dragoi, erneut auf Platz zwei.

Fleur Prinsen (NED) und Hof Ter Eekter's Jinx siegten in der Internationalen Ponyour mit 70,707%. © Fotoagentur Dill
Fleur Prinsen (NED) und Hof Ter Eekter’s Jinx siegten in der Internationalen Ponyour mit 70,707%. © Fotoagentur Dill

Fleur Prinsen siegt in der Ponyklasse vor Jana Lang
Fleur Prinsen (NED) und Jana Lang (GER) tauschten heute in der Ponyklasse die Plätze. Die 14-jährige Niederländerin konnte sich im Sattel von Hof Ter Eekter’s Jinx den Sieg (70,707%) sichern vor der Teamgold- und Einzel-Bronzemedaillengewinnerin der Pony EM 2017 in Kaposvar (HUN), Jana Lang (GER).

Jana Lang und Nur Fuer Dich belegten Platz zwei in der Interationalen Pony Tour in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill
Jana Lang und Nur Fuer Dich belegten Platz zwei in der Internationalen Pony Tour in Lamprechtshausen. © Fotoagentur Dill

Lang erhielt mit Nur fuer Dich eine Wertnote von 69,732% und belegte damit Platz zwei vor der Niederländerin Nina Jansen auf Tanzbar (69,512%). Die Tirolerin Daria Hohenwarter und ihr Westfale Candyman belegten mit 69,024% heute den guten vierten Platz für Österreich.

Platz drei belegten Nina Jansen und Tanzbar T. © Fotoagentur Dill
Platz drei belegten Nina Jansen und Tanzbar T. © Fotoagentur Dill

FEI Children Rider Individual Competition 2009
1. DUNKELBUNT – JÖBSTL Paul (AUT/ST) 67.406%
2. LA COULEUR – DRAGOI Nicole (ROU) 60.594%
Ergebnislink

FEI Pony Rider Individual Competition 2009
1. Fleur Prinsen (NED) – Hof Ter Eekter’s Jinx 70,707%
2. Jana Lang (GER) – Nur Fuer Dich 69,732%
3. Nina Jansen (NED) – Tanzbar T 69,512%
4. Daria Hohenwarter (AUT/T) – Candyman 109 69,024%
5. Fleur Prinsen (NED) – Next Black Magic 68,756%
6. Lauret Brinkmann (NED) – Top Hero 2 68,024%
7. Emma EK – Tic Tac 67,439%
Ergebnislink

Starts and Results »
Livestream »
www.horsedeluxe.at

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet

Merken

Merken

Merken

5