Österreichische Staatsmeisterschaft mit Stefan Lehfellner

ÖSTM ÖM Steyr (OÖ) | Dressur | News

Österreichische Staatsmeisterschaft mit Stefan Lehfellner

Dressur – Die österreichischen Staatmeisterschaften der Dressur im oberösterreichischen Steyr stehen vor der Türe! Von 2. bis 4. September 2022 treffen sich die besten rot-weiß-roten Reiter:innen von Nachwuchs, über Para bis hin zur Allgemeinen Klasse. Mit dabei unter anderem der frisch gebackene Vize-Weltmeister Pepo Puch, sowie WM-Teilnehmer Stefan Lehfellner (OÖ).

Newcomer der Saison: Stefan Lehfellner (OÖ) und Roberto Carlos MT! Die beiden starteten 2022 ihr erstes internationales Turnier und schafften es direkt in den erweiterten Championatskader. © EQWO.net/Petra Kerschbaum
Die Österreichischen Staatsmeisterschaften der Dressur finden heuer in Steyr statt. Mit dabei: WM-Teilnehmer Stefan Lehfellner (OÖ). © EQWO.net/Petra Kerschbaum

Es ist der Höhepunkt der österreichischen Dressurreiter:innen im Spätsommer: die Staatsmeisterschaften bzw. Meisterschaften! Dieses Jahr findet das Event im Reitclub Steyr (OÖ) statt, erste Namen von der Teilnehmerliste sind veröffentlicht worden. In der allgemeinen Klasse (Grand Prix) werden zwar weder Victoria Max-Theurer (OÖ), Florian Bacher (ST) noch Christian Schumach (K) um den Titel mitreiten, dafür wird WM-Teilnehmer Stefan Lehfellner (OÖ) teilnehmen.

Auch in der Paradressur gibt es mit Pepo Puch (ST), Julia Sciancalepore (K) und Michaela Ferringer (OÖ) WM-Flair! In den Meisterschaften um die Titel der Nachwuchs-Reiter:innen wird so ziemlich die gesamte rot-weiß-rote Elite zu sehen sein, allen voran Paul Jöbstl (ST), der bei der U21-EM in Hartpury (GBR) Einzel-Bronze und Kür-Silber gewann, sowie die EM-Vierte Felicita Simoncic (W).

Das Programm
Am Freitag stehen Einlaufprüfungen für alle Altersklassen auf dem Programm. Ein Höhepunkt ist das Finale des Kids Cup 2022, das vom Ponyreferat des oberösterreichischen Pferdesportverbandes für die Kleinsten initiiert wurde. Mit mehr als 60 Teilnehmer:innen und mit einer Etappe im Rahmen des internationalen Dressurturniers in Achleiten. In Steyr sind die jeweils sechs besten Paare der Führzügelklasse und First Ridden zu sehen.

Am Samstag finden ab 8 Uhr die ersten Teilbewerbe der Titelkämpfe in allen Kategorien (Pony, Jugend, Junioren, Para-Dressur, Junge Reiter, U25 und Allgemeine Klasse) statt, Sonntag folgt das Finale mit der Entscheidung bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in der Musikkür.

Weiterführende Links:
>> Start- & Ergebnislisten
>> Reitclub Steyr

Quelle: Pressemitteilung

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist keine Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.