Mounted Games: Das sind die Oberösterreichischen Meister 2019

OÖ Meisterschaften Mounted Games

Mounted Games: Das sind die Oberösterreichischen Meister 2019

Pressemitteilung – Die Oberösterreichische Meisterschaft der Einzelreiter ging am 1. und 2. Juni in Gutau (OÖ) bei wunderschönem Frühlingswetter über die Bühne. Der Verein Mounted Games OÖ in Kombination mit dem Ponyhof Daneder schuf allerbeste Bedingungen für das Turnier. Wie gewohnt packten alle gemeinsam an, um eine tolle Atmosphäre zu schaffen. Das Equipment für fünf Bahnen wurde von Patrick Montgomery (Ponys&More) zur Verfügung gestellt. An dieser Stelle gleich ein großes Dankeschön an die Helfer und Sponsoren, ohne euch wäre so eine Veranstaltung nicht möglich.

Ehrenrunde der frisch gebackenen Meister OÖ: von links U12 Nina Riegler, U14 Sinah-Marie Steinmetz, U17 Tessa Maria Weißengruber, Offen Sarah Ladendorfer. © Johanna Fleischanderl
Ehrenrunde der frisch gebackenen Meister OÖ: von links U12 Nina Riegler, U14 Sinah-Marie Steinmetz, U17 Tessa Maria Weißengruber, Offen Sarah Ladendorfer. © Johanna Fleischanderl

Über zwei Tage war das beschauliche Hundsdorf/Gutau das Mekka der Mounted Games Reiter. Oberösterreich stellt die größte Gruppe der aktiven Mounted Games Reiter in Österreich. Auch in der Nachwuchsförderung zeigt sich das Rot Weiße Bundesland ganz vorne. Dank der Vereinsarbeit und der optimalen Trainingsbedingungen am Ponyhof Daneder, konnte die Meisterschaft in den Klassen Führzügel, U12, U14, U17 und Offen ausgetragen werden. 45 Starter waren in Summe genannt. Ein tolles Nennergebnis, welches zu spannenden Titelkämpfen führte. Das Sommerwetter und die absolut besten Bedingungen trugen zur guten Laune der Reiter und Begleitpersonen bei.

Sarah Ladendorfer mit Olli beim Aufspringen. © Johanna Fleischanderl
Sarah Ladendorfer mit Olli beim Aufspringen. © Johanna Fleischanderl

Als Richter fungierte neben dem als sehr fair bekannten Patrick Montgomery der deutsche Gast Ove Lück. Beide Richter zeichneten sich durch einen sehr wertschätzenden und fairen Umgang sowohl mit den Reitern als auch den Trainern aus. Ove war zum Ersten Mal als Richter in OÖ geladen und nahm eine Anreise von über 1.000 km in Kauf. Ein persönlicher Einsatz für den Sport, der auch in der Freude und Freundlichkeit des deutschen Richters zu bemerken war. Ein großes Dankeschön dafür!

Die jüngste Teilnehmerin Helena Montgomery mit Sokrates bei Run and Ride (Führzügelklasse). © Johanna Fleischanderl
Die jüngste Teilnehmerin Helena Montgomery mit Sokrates bei Run and Ride (Führzügelklasse). © Johanna Fleischanderl

Im Beisein der Landesreferentin Mounted Games OÖ und ihrem Co Edgar Grasl führte Richter Patrick Montgomery die Siegerehrung und Ehrung der OÖ Meister durch. Zu den feierlichen Klängen der OÖ Landeshymne Hoamatland wurden die Schärpen und Medaillen verteilt. Für die Kinder und Jugendlichen ein ganz besonderer Moment, der ewig in Erinnerung bleiben wird.

Sinah-Marie Steinmetz mit The Longhouse Reverend (Meisterin U14). © Johanna Fleischanderl
Sinah-Marie Steinmetz mit The Longhouse Reverend (Meisterin U14). © Johanna Fleischanderl

Wir gratulieren den OÖ Meistern Führzügel Caroline Pieper/Malibu, U12 Nina Riegler/Fee, U14 Sinah-Marie Steinmetz/The Longhouse Reverend, U17 Tessa Maria Weißengruber/Tiger und Offen Sarah Ladendorfer/Lulus Ollie. Auf www.gamespro.org finden sich alle Ergebnisse des Turniers und die genauen Punkte zur Nachlese.

Wir freuen uns auf die nächsten MG Termine in OÖ. Nachzulesen auf der Website des OÖ Pferdesportverband. unter der Sparte Mounted Games.

Quelle: Pressemitteilung