Marianne Schindele gewinnt das Austrian Masters in Linz

CN-A Linz-Ebelsberg (AUT)

Marianne Schindele gewinnt das Austrian Masters in Linz

Einen feinen Erfolg feierte die Kärntnerin Marianne Schindele heute im Austrian Masters beim CSN-A in Linz Ebelsberg. Die Villacherin konnte sich im Sattel ihres belgisch gezogenen Fuchswallachs Acoustik Solo Du Baloubet und dem einzigen Nullfehlerritt vor Markus Saurugg (St) auf Texas (4 FP) sowie Matthias Raisch (OÖ) auf Coleur Blue (4 FP) durchsetzen. In der 1,60 m hohe Springprüfung gingen allerdings lediglich 16 Aktive an den Start.

Marianne Schindele und ihr Acoustik Solo Du Baloubet am Weg zum Sieg im Austrian Masters im Rahmen des CSN-A Linz. © Team Myrtil
Marianne Schindele und ihr Acoustik Solo Du Baloubet am Weg zum Sieg im Austrian Masters im Rahmen des CSN-A Linz. © Team Myrtill

> Start- und Ergebnislisten CSN-A Linz

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.