Los geht’s: CSIO Youth Lamprechtshausen!

CSIO P, Ch, J, Y, U25 Lamprechtshausen (AUT)

Los geht’s: CSIO Youth Lamprechtshausen!

Springreiten – 420 Pferde, 200 Reiter, 28 Nationen! Das CSIO Youth in Lamprechtshausen startet heute (28.4.) mit den Small- & Big-Touren bei Ponyreitern, Junioren, jungen Reitern und dem EY-Cup U25, bevor es am Freitag mit den Nationenpreisen losgeht.

Das CSIO Youth in Lamprechtshausen (AUT) ist jedes Jahr der der Höhepunkt für alle Nachwuchs-Springreiter in Österreich. Am Foto: Dominik Juffinger 2017. © Fotoagentur Dill
Das CSIO Youth in Lamprechtshausen (AUT) ist jedes Jahr der der Höhepunkt für alle Nachwuchs-Springreiter in Österreich. Am Foto: Dominik Juffinger 2017. © Fotoagentur Dill

Die internationalen Top-Springreiter:innen zwischen 12 und 25 Jahren treffen diese Woche in Lamprechtshausen aufeinander! Die Anreise verlief trotz der vielen Starter entspannt und kontrolliert, am Mittwoch stand dann noch der Vet-Check auf dem Plan.

Heute, Donnerstag 29.4., werden Prüfungen zwischen 115 cm bis hin zu 140cm als Qualifikation für den Junge-Reiter-Grand-Prix geritten. Höhepunkt am Abend ist der erste Parcours für den EY-Cup U25 über 135 cm, bei dem für Österreich unter anderen Jessica Vonach (V), Savannah Birk (S), David Moser (OÖ) oder Marie Christina Sebesta (W) an den Start gehen werden.

Weiterführende Links:
>> Start- & Ergebnislisten
>> Livestream

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.