Longines Masters zieht von Los Angeles nach New York

Longines Masters Serie

Longines Masters zieht von Los Angeles nach New York

CM | Springreiten – Die amerikanische Etappe der Longines Masters Serie hat ein neues Zuhause gefunden: Das Finale der Serie wird von 26. bis 29. April 2018 in der Metropole New York stattfinden. Austragungsstätte ist das neu renovierte NYCB LIVE, wo auch das Nassau Veteran’s Memorial Kolisseum steht.

Paris, Hong Kong, London - das sind die Etappen der Longines Masters Serie. © Longines Masters
Paris, Hong Kong, London – das sind die Etappen der Longines Masters Serie. © Longines Masters

Die erste Etappe der Serie findet von 30. November bis 03. Dezember in Paris statt, die zweite Etappe von 09. bis 11. Februar in Hong Kong.

Quelle: Pressemitteilung