Interview mit Marcus Wallishauser: was passiert mit dem Longines Challenge Cup?

Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final Barcelona (ESP)

Interview mit Marcus Wallishauser: was passiert mit dem Longines Challenge Cup?

Furusiyya_FEI_NationsCup_Jumping_FinalJS – Der Longines Challenge Cup ist abgesagt. Diese Botschaft sorgte in der Nacht von Freitag auf Samstag (23./24.09.2016) für Aufruhr in Barcelona. Dieses „kleine Finale“ der Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Serie ist jenen zehn Mannschaften vorbehalten, die sich nicht für das große Finale am heutigen Samstag qualifizieren konnten. Dabei geht es aber nicht bloß um Ruhm und Ehre, sondern auch um einen möglichen Auf- oder Abstieg aus der aktuellen Division im Nations Cup. Spanien und Österreich hätten hier die Chance gehabt, sich aus der zweiten in die erste Division Europas zu kämpfen. Nachdem der Challenge Cup aber zunächst als „cancelled“ galt, wurde Spanien in die Division eins befördert, da die Equipe in der ersten Runde am Donnerstag Zwölfte und Österreich 13. wurde. Wir haben Österreichs Chef d’Equipe Marcus Wallishauser zum Interview getroffen und ihn zur aktuellen Lage befragt:

Schlechte Stimmung bei den Reitern
Die vielen Unsicherheiten über eine Absage oder Austragung vom Longines Challenge Cup sorgte bei allen für schlechte Stimmung – nicht nur bei den betroffenen Equipen. Verständnis für die Absage gestern gab es natürlich, da die Bedingungen die Durchführung einfach nicht zuließen. Dass man das Springen aber nicht gleich am Samstag morgen oder Vormittag nachholte, verstand hingegen niemand so richtig.

Was, wann, wo? Infos zum Furusiyya FEI Nations Cup™ Finale | CSIO Barcelona
MITTWOCH, 21.09.2016
12:30 Uhr – Vet Check
16:00 Uhr – Training in der Arena
18:00 Uhr – Startnummernauslosung
18:30 Uhr – Chefs d’Equipe Meeting
19:30 Uhr – Training in der Arena bei Flutlicht

DONNERSTAG, 22.09.2016
11:00 Uhr – Competition 1 – Opening
16:00 Uhr – Competition 2 – 1st Round Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final

FREITAG, 23.09.2016
14:30 Uhr – Competition 3
21:00 Uhr – Competition 4 – 2nd Round Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final – Longines Challenge Cup („Kleines Finale“) – gecancelt

SAMSTAG, 24.09.2016
12:00 Uhr – Competition 5
14:30 Uhr – Competition 6 – Queen’s Cup
21:00 Uhr – FINALE Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final

SONNTAG, 25.09.2016
11:30 Uhr – Competition 8 – gecancelt
11.30 Uhr – 2nd Round Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final – Longines Challenge Cup („Kleines Finale“) – Ersatztermin

15:00 Uhr – Competition 9 – Longines Cup of the City of Barcelona

WEITERE ARTIKEL ZUM FURUSIYYA FEI NATIONS CUP™ JUMPING FINAL IN BARCELONA
INTERVIEW: Wunder oder blaues Auge für Österreich in Barcelona?
Kick-Off zum Nations Cup Finale: Team Österreich ist startklar & EQWO.net live dabei!
Der Tag, an dem beim Nations Cup Finale alle Letzter sein wollen
Bilder & Dimensionen: Runde 1 vom Furusiyya FEI Nations Cup™ Jumping Final
Mission Titelverteidigung für Belgien – Österreich im kleinen Finale
Barcelona Tag 2: Fast Facts – was ist heute los?
UPDATE: Longines Challenge Cup soll am Samstag nicht nachgeholt werden
Absage vom Longines Challenge Cup könnte herben Rückschlag für Österreich bedeuten

Starts and Results »
Livestream »
FEI TV »
www.csiobarcelona.com

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.