INTERVIEW :: Hugo in Ehren

Goldenes Ehrenzeichen

INTERVIEW :: Hugo in Ehren

Nach der emotionalen Verabschiedung von The Sixth Sense und Thomas Frühmann gestern (Samstag, 17.09.), wurde heute (Sonntag, 18.09.) eine weitere Springsportlegende geehrt. Hugo Simon erhielt vor der Global Champions League von Wien aus den Händen von Sport- und Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich. Hugo ist seit 1979 bereits im Besitz des Goldenen Verdienstzeichens der Republik Österreich und 1992 erhielt er das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich.

Wir haben mit Hugo Simon im EQWOtv Interview über die Bedeutung so einer Ehrung und die Tatsache geplaudert, warum er das Reiten einfach nicht lassen kann.

Dieser Text wurde von EQUESTRIAN WORLDWIDE – EQWO.net verfasst und ist KEINE Pressemitteilung. Das Kopieren des Text- und Bildmaterials ist nicht gestattet.