Indischer Neuzugang auf dem Gut Buchenhof

Indischer Neuzugang auf dem Gut Buchenhof

Der vierjährige Corinjo Z abstammend von Coriano – Carinjo – Carthago hat seine Beschälerbox auf der Hengststation Gut Buchenhof in Buchenberg bezogen und wird nun von Daniel Dassler auf seine Aufgaben im Springparcours vorbereitet.

Corinjo Z",  Neuzugang auf der Hengststation Gut Buchenhof. © Mark Große Feldhaus
Corinjo Z“, Neuzugang auf der Hengststation Gut Buchenhof. © Mark Große Feldhaus

„Das Pedigree von Corinjo Z vereint die besten Springgene aus Holstein. Er zeigt viel Vermögen und Vorsicht am Sprung gepaart mit einem hervorragenden Exterieur. Wir freuen uns diesen herausragenden Junghengst über unsere Station anbieten zu können“, freut sich Daniel Dassler.

Corinjo Z ist ein Sohn des unvergessenen Coriano, der zunächst unter dem Dänen Bo Kristoffersen Erfolge feierte und nach seinem Wechsel auf das Gestüt Zangersheide Judy-Ann Melchior den Weg in den internationalen Topsport ebnete. Neben zahlreichen gekörten Söhnen, prämierten Stuten und hocherfolgreichen Sportpferden stellte er im Jahr 2008 mit Chinobamba Lavita (Alberto Michan) und Coertis (Bin Zhang) zwei Nachkommen, die an den Olympischen Spielen in Hongkong teilnahmen.

Muttervater Carinjo (v. Cascavelle), einst Holsteiner Siegerhengst und unter Thomas Voss (GER) international hocherfolgreich gewann mit seinem neuen Reiter Patrice Delaveau (FRA) im letzten Jahr den Großen Preis der CSI5* Athina Onassis Horse Show in Saint Tropez und mit dem französischen Team den Nationenpreis in Rotterdam.

Aus der direkten Mutterlinie, dem erfolgreichen Holsteiner Stamm 2666 stammen des weiteren die Roman-Tochter Miss Risiko, die sich unter Karsten Huck im Deutschen Springderby von Hamburg platzierte sowie der unter Janne-Friederike Meyer und Carsten-Otto Nagel international erfolgreiche Holiday by Solitour (v. Contendro I).

Corinjo Z wurde im März 2014 im Rahmen der Frühjahrskörung auf dem Gestüt Zangersheide gekört und steht im gemeinschaftlichen Besitz der International Horseagency und einem indischen Investor aus Mumbai.
Frischsamen des Hengstes steht den Züchtern ab sofort über die Hengststation Gut Buchenhof sowie die International Horseagency zur Verfügung.

www.gestuetbuchenhof.de

Quelle: Pressemitteilung